Die Sims und Eingeschränkter User

Dieses Thema im Forum "Games für PC und Konsole" wurde erstellt von skydragon, 2. Juni 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. skydragon

    skydragon Kbyte

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    168
    Hi ich hab ein Problem. Ich habe bei einer bekannten die Sims installiert. Unter ihrem account alles wunderbar.
    aber bei ihren kindern kommt immer die meldeung nicht genügend speicherplatz. das wundert mich, denn auf der platte sind noch gut 5 GB frei. die kiddys habe jeweils einen eingeschränkten account.
    kann mir jemand weiterhelfen, wie ich das problem beseitigen kann?

    Auf dem rechner ist xp Pro drauf
     
  2. CaptainPicard

    CaptainPicard Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. Dezember 2003
    Beiträge:
    4.279
    Evtl. reicht es, wenn du den beiden Konten Hauptbenutzerrechte gibst, ansonsten versuch mal, den beiden Konten Schreib- bzw. Vollzugriff auf den Sims- Ordner incl. Unterordnern zu vergeben.
    Ansonsten :nixwissen
    Meist laufen Spiele nur als Admin, weil sich die Hersteller nicht die Mühe machen, sich mit der Rechtevergabe zu beschäftigen bzw. davon ausgehen, daß die Leute eh immer als Admin angemeldet sind.
     
  3. skydragon

    skydragon Kbyte

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    168
    mal schauen hab eigentlich schon geschaut wegen lese udn schreibzugriffen. ist natürlich blöd weil ich ihnen extra eingeschränkte konten gegeben habe weil sie die letzte inst zerschossen hatten
     
  4. Matthias G.

    Matthias G. Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    10. Oktober 2000
    Beiträge:
    659
    Was?! Du gibst Deinen Kindern schon Waffen??

    :D :D :D

    :totlach:

    Sorry, ich konnte mich einfach nicht zurückhalten :totlach:
     
  5. skydragon

    skydragon Kbyte

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    168
    es sind nicht meine kinder und nein sie sind noch zu jung um mit waffen um zu gehen *g*
    Nen Problemlösungsvorschlag wär angebrachter ;-)
     
  6. Matthias G.

    Matthias G. Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    10. Oktober 2000
    Beiträge:
    659
    Ho!


    Gut, ich hätte da was:

    Ein 2. Betriebssystem installieren (z.B. Win ME). Dieses dann soweit optimieren. Dann ein Image der Partition anlegen (z.B. mit Drive Image).

    Falls es "zerschossen" wird, brauchst Du nur das Image zurücksichern (Sache von 5 - 10 min.).

    Alternativ kannst Du das natürlich auch mit dem Hauptsystem machen.

    Mit dem Rechteschnickschnack und User-Rechten kenn ich mich ned sonderlich aus - bin immer Admin :D
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen