Diese Anwendung wird aufgrund eines ungültigen Vorgangs geschlossen

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Titan1972, 12. März 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Titan1972

    Titan1972 ROM

    Registriert seit:
    5. März 2006
    Beiträge:
    7
    Servus,

    habe ein Notebook mit Windows 98 drauf.

    Bis vor kurzem lief es ohne Probleme, doch nach einem Absturz geht jetzt praktisch kein Programm mehr.

    BS fährt noch hoch, startet auch den Explorer, aber bei fast jedem Programm (vor allem Systemprogramme) gibt er die Fehlermeldung "Diese Anwendung wird aufgrund eines ungültigen Vorgangs geschlossen" heraus.

    Weiss jemand Rat?

    Mit freundlichen Grüssen

    Thorsten
     
  2. drheinlaender

    drheinlaender Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    20. Juli 2003
    Beiträge:
    978
    Entweder wurde die Registry beschädigt oder eine bzw. mehrere Systemdateien.
    Versuche erstmal über den MS-DOS-Modus die Eingabe scanreg/restore. Dann werden die letzten 5 Systemsicherungen angezeigt. Wähle eine frühere aus, die vor dem Absturz liegt und starte neu.
    Wenn das nicht klappt, mache eine Systemdateiüberprüfung mit Start/ausführen und sfc /scannow. Klappt das auch nicht, versuch mal eine Reparaturinstallation.
    Oder Windows nochmal rüberbraten (Drüberinstallieren). Am einfachsten ist es, wenn die CD bootfähig ist und vom CD-Laufwerk gebootet werden kann. Einlegen und laufen lassen.
    Im BIOS sollte das CD-ROM-Laufwerk an erster Stelle stehen. Alle Einstellungen der alten Installation werden übernommen.
     
  3. Eric March

    Eric March CD-R 80

    Registriert seit:
    11. September 2003
    Beiträge:
    7.069
    :eek: Haalt! Wir sind hier bei 98 und nicht XP.

    SCNAREG /RESTORE ist richtig, dann aber nur Start, Ausführen SFC ohne den Schalter. Überinstallieren (nicht "Reparaturinstallation") schließlich sollte mit Bedacht gewählt werden - bin kein Freund davon.
     
  4. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    4.208
    wahrscheinlich hattesst du einen Virus/Trojaner installiert, der eigentlich für Win 2000/XP gedacht war, der hat dann an der explorer.exe und anderen Systemdateien rumgefummelt, so daß Windows98 nicht mehr funktioniert, bei dem handelte es sich um Jeefo welcher alle exe-Dateien infiziert
    nach der Säuberung des Systems durfte ich dann windows neu installieren.
    wenn ich mir den unter Windows 2000/XP eingefangen hätte, hätte ich es noch nichtmal gemerkt (bis auf den Virenscanner)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen