Digicam wird unter XP nicht mehr erkannt

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Wolopu, 11. Dezember 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Wolopu

    Wolopu Byte

    Hi,

    habe folgendes Problem:

    meine Digitalkamera (aiptek pocket cam 3 mega) wird unter XP pro nicht mehr als Wechseldatenträger, geschweigedem überhaupt erkannt: USB ports sind in ordnung Iomega ZIP funzt an beidem Ports. USB Gameport Adapter(Hama) wird auch nicht erkannt. Wäre nett, wenn mir jemand helfen könnte, würde nämlich gerne die Bilder auf den Rechner sichern.

    Gruß

    Wolopu
     
  2. Wolopu

    Wolopu Byte

    Hi zusammen,

    die Cam ist in Ordnung. Habe sie an einem anderen Rechenr erfolgreich getestet. Wie beseitige ich den die Treiberreste und Leichen, die das System blokieren könnten?

    Gruß

    Wolopu
     
  3. Zirkon

    Zirkon Megabyte

    Grizzly hat Recht, der Vorschlag mit Firewire und Midi ist Schwachsinn!
    Der USB an sich geht ja immerhin, ist also entweder ein Problem der Cam oder eines speziell für die Cam fehlenden Treibers.
     
  4. @grizzly

    Erst testen und gucken, dann den Hals aufmachen!;)

    Wenn Du so schlau bist, dann sag doch wie es besser geht:aua:

    Die die nichts wissen, schreien am lautesten:bet:
     
  5. grizzly

    grizzly Megabyte

    was hat denn der midi-port und der IRQ10 samt Netzwerkkarte und Firewireadapter mit dem USB-Anschluß zu tun??

    :aua: :aua:
     
  6. Hab folgendes in einem anderen Forum gelesen, hab nämlich auch das Problem.

    "Im Bios den Midi-Port aktivieren und den IRQ 10 zuweisen und die Netzwerkkarte & 1394 NW Adapter deaktivieren."

    Werd das nachher auch mal testen...

    MfG
     
  7. pcschröder76

    pcschröder76 Megabyte

    Sind da vielleicht noch irgendwelche Treiberreste vorhanden?
     
  8. SoulmanTB

    SoulmanTB ROM

    Hallo zusammen,
    ich hatte dieses Problem bis vor kurzem auch: Windows XP hat meine Digicam nicht mehr erkannt, dann den USB-Hub nicht mehr und schließlich auch den Multimedia-Player nicht mehr. Bei mir hat folgendes geholfen: zuerst alle USB-Geräte-Kabel abziehen, dann im Gerätemanager unter Ansicht "Ausgeblendete Geräte anzeigen" wählen und anschließend alle USB-Geräte deinstallieren.
    Computer neu starten und nach und nach die Geräte wieder anschließen und installieren.
     
  9. Bonsay

    Bonsay Viertel Gigabyte

    Und Du meinst, dass das den/die Schreiber nach 6 Jahren noch interessiert? Die haben sicher schon eine Lösung gefunden.

    bonsay
     
  10. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Nach 5 Jahren. Oder haben wir schon Dezember 2009?

    Gruß
    Nevok
     
  11. Bonsay

    Bonsay Viertel Gigabyte

    Hast recht, aber das war heute morgen nach der Nachtschicht :heul:

    bonsay
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen