Digipal 2: Schlechte Signalstärke

Dieses Thema im Forum "TV & Video" wurde erstellt von V-Mann, 7. Juni 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. V-Mann

    V-Mann ROM

    Registriert seit:
    10. März 2005
    Beiträge:
    4
    ICh habe den Receiver Technitsat Digipal 2, da er angeblich eine sehr gute Empfangsempfindlichkeit hat.

    Dazu habe ich mir eine 22db aktive Stabantenne gekauft.

    Trotz Sichtkontakt zum Fernsehturm(Düsseldorf), welcher gerade mal 3 km Luftlinie entfernt habe ich eine Signalstärke von 44 und Signalqualität von 0.

    Ein Bild habe ich trotzdem ohne Unterbrechungen in teilweiser bescheidenen Bildqualität.

    Kann es an der Antenne liegen? Ist eine Dachantenne sehr viel besser? Würde eine 36db Antenne was bringen?
     
  2. oldidi007

    oldidi007 ROM

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    6
    Schon mal ohne verstärkung Probiert?

    Es kann nämlich auch sein, dass ein Signal zu Stark ist und damit den Tuner überlastet.
     
  3. V-Mann

    V-Mann ROM

    Registriert seit:
    10. März 2005
    Beiträge:
    4
    Ja ich die 5V Versorgungsspannung ausgestellt. Dann komme ich auf einen miserablen Wert von 12 % Signalstärke. Die Antenne ist von Skymaster. Vielleicht sollte ich lieber eine Antenne von Technisat ausprobieren
     
  4. Blueshirtxxl

    Blueshirtxxl Byte

    Registriert seit:
    7. Juli 2004
    Beiträge:
    78
    ich habe das Teil von Technisat gleich als Bundle mit den Digipal 2 gekauft und super empfang. Wichtig ist allerdings auch die Antenne per Software am Digipal2 einzustellen, es gibt unter Einstellungen den Menüpunkt Antennenjustage, hier habe ich solange probiert, bis ich Signalstärke 100 hatte. Trotzden kommen gelegentlich mal Pixel vor. Was mich vielmehr stört, ist, dass vorher einem keiner Sagt, dass es gar keinen Radio-Empfang gibt, obwohl das Teil darauf eingerichtet ist.

    bis dennne!

    Blusshirxxl
     
  5. lederseppl

    lederseppl ROM

    Registriert seit:
    3. September 2002
    Beiträge:
    2
    hi!

    ich benutze die Technisat digitmod t1 und eine 29db Zimmerantenne, bekomme aber nur 10-30% Signalstärke und 0% Signalqualität. Sender findet er keine, obwohl man mir beim Kauf sagte, in meinem Gebiet wäre es per Zimmerantenne kein Problem.

    Die 5V Antennenspeisung lässt sich gar nicht erst aktivieren, dann heißt es "überlastet". Der Regler an der Antenne bringt´s auch nicht...

    :heul:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen