1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Digital/Analog - großer Unterschied?

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von Seby, 24. September 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Seby

    Seby Byte

    Hi! Die Überschrift sagt schon alles. Nun ich will mir eine Audigy2ZS kaufen und da gibt es die Möglichkeit 6.1 digital oder 7.1 analog zu betreiben. Gibt es da hörbare Unterschiede?
     
  2. bas89

    bas89 Kbyte

    Hat der ALC650 schlechten Klang? Ich habe ein MSI Mainboard mit dem ALC 650, und denke an eine neue Soundkarte. Bringt das viel?
     
  3. kadajawi

    kadajawi Megabyte

    Und obs einen Unterschied macht... kommt auf die Teile an. Ist der Digital Analog Wandler auf der Soundkarte sehr gut, wie z.B. bei der Audigy 2, oder ist es der Wandler in den Digitalen Boxen. Beim nForce 2 ist digital in der Regel vorzuziehen, da der Realtek ALC650 auf den Boards sagen wir mal nicht Oberklasse ist. Bei Audigy 2 würde ich sagen, ist es so ziemlich schnuppe. Schau einfach welche Boxen besser sind :)

    Ps: Hörbar? Bist du Audiophil? :rolleyes: Ich denke mal das diese Systeme inzwischen doch ziemlich gut sind, und Unterschiede eher klein sind *auf meinen nForce 2 fluch*
     
  4. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Hi!
    Ich denke mal, bei 6.1 digital wird das Signal digital an ein Lautsprechersystem weitergegeben und dann von diesem decodiert und analog an die Boaxen verteilt, während bei 7.1 analog die Boxen direkt angeschlossen werden.
    Gruß, andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen