Digital von SAT aufnehmen

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von M.Riggs, 31. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. M.Riggs

    M.Riggs Kbyte

    Registriert seit:
    31. Oktober 2001
    Beiträge:
    175
    Hallo,

    Ich habe eine digitale Satelliten DVB-Karte im Rechner, diese ist von Hauppauge. Ich möchte gerne Filme auf der Festplatte aufnehmen. Mit der mitgelieferten Software ist dies zwar möglich, aber die Qualität ist nicht so gut. Wer kennt eine Software, am besten Freeware, mit der dies in guten Qualität möglich ist?
    Zudem suche ich noch ein Programm, mit dem ich dann nachträglich die Werbung herausschneiten kann, ebenfalls Freeware.
    Wer kann mir helfen?

    MfG,

    T. Nagel
     
  2. nordlicht3

    nordlicht3 Megabyte

    Registriert seit:
    20. Juni 2002
    Beiträge:
    1.290
    "Saumaßig" groß werden die Dateien nicht sein,da mpeg 2,ca 40 Min auf700 MB,die Frage ist,ist dein Prozessor geeignet?1,2-1,5 Ghz sollten es schon sein
     
  3. teenspirit

    teenspirit Byte

    Registriert seit:
    4. März 2003
    Beiträge:
    35
    Hä?
    Kann es sein dass du etwas zu hohe Qualitätsansprüche hast?
    Nur zur Information, die mitgelieferte Software nimmt das Zeug genau so auf, wie du es auch ausgestrahlt siehst, da geht nicks an qualität verloren, die dateien sind halt saumäßig groß. KAnnste aber dann in divx umwandeln. Und mit der Software hat die Aufnahmequali folglich überhauptnicsk zu tun. Außerdem ist die Qualität nicht schlehct, besser gehts garnicht.
    mfg
     
  4. M.Riggs

    M.Riggs Kbyte

    Registriert seit:
    31. Oktober 2001
    Beiträge:
    175
    Mein Problem mit der Original-Software von Hauppauge ruckeln die Aufnahmen leicht, wenn ich sie mit dem WindowsMediaPlayer 9 abspiele, kennt jemand Abhilfe?

    MfG,

    T. Nagel
     
  5. Schulz

    Schulz Byte

    Registriert seit:
    22. Juni 2002
    Beiträge:
    30
    Da gibts diverse Programme, z. B. ProgDVB oder MultiDec. Dort kannst Du den Satelliten-Stream aufnehmen und dann gff. schneiden. Du mußt aber eventuell noch das aufgenomme Format in *.mpg umwandeln, weil dies im Stream-Format ist.
     
  6. nordlicht3

    nordlicht3 Megabyte

    Registriert seit:
    20. Juni 2002
    Beiträge:
    1.290
    eine Alternativsoftware ist mir nicht bekannt,schneiden kannst du mit TMPGEnc
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen