Digitalbilder am TV

Dieses Thema im Forum "Digitale Fotografie, Kameras, Speicherkarten" wurde erstellt von dnalor1968, 6. Juli 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. dnalor1968

    dnalor1968 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    23. Februar 2004
    Beiträge:
    20.365
    Hallo,
    ich möchte meine Digitalbilder mittels DVD-Player am Fernsehgerät anschauen.
    Brenne ich die JPG-Bilder direkt auf CD, so dauert das Laden pro Bild ca. 10 sec, das Bild ist nicht mit dem am PC zu Vergleichen (Auflösung scheint viel geringer zu sein) und z.T. sind Teile des Bildes abgeschnitten (obwohl beides im 4:3 Format).
    Brenne ich eine Video-CD-Diashow (mit Nero oder auch MAGIX) so ist hier die Auflösung noch wesentlich schlechter.
    Als DVD-Player verwende ich 'nen Pioneer DV 360 und der ist per SCART-Kabel mit dem Fernsehgerät verbunden. Einstellungen bezüglich der Auflösung habe ich hier nirgendswo gefunden.
    Wer hat hier Erfahrung bzw. kann mir zu besserer Bildbetrachtung am Fernsehgerät weiterhelfen?
    Danke im vorraus.
     
  2. helge79

    helge79 Byte

    Registriert seit:
    24. März 2004
    Beiträge:
    23
    Servus dnalor1968,

    ein Fernseher hat von Haus aus einen viel schlechtere Auflösung (768*576 Pixel) als ein PC, da kannst du nichts machen.

    Das Problem mit dem Abschneiden ist normalerweise Einstellungssache am DVD-Player. Schau die mal die Bedienungsanleitung bezüglich der unterschiedlichen Ausgabeformate an.

    Gruss
    helge79
     
  3. dnalor1968

    dnalor1968 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    23. Februar 2004
    Beiträge:
    20.365
    Habe mal beim Pioneer-Support nachgefragt.
    Der gab zur Antwort:


    es müssen bestimmte Parameter eingehalten sein
    PIONEER Statement :
    JPEG Format nach Fujicolor Baseline-JPEG / EXIF-2.2 Festbild
    PIXEL HorZ. 160 ? 5120
    Ver 120 ? 3840
    ISO 9660 1 u. 2 CD Format Mode1 und 2 XA Form 1
    Romeo- u. Juliet- Dateisystem kompatibel ( 99 Ordner u. 999 Dateien )

    JPEG Bilder werden unter Windows nicht Ordnungsgemäß konvertiert
    die Struktur wird verändert auch das Bildverhältnis stimmt nicht


    Kann damit aber nicht viel anfangen, da meine Bilder ja eh 2272 x 1704, 1600 x 1200 oder 800 x 600 Pixel haben. Und 99 Ordner mit 1000 Bildern pro Ordner sinds auch nicht.
    ISO 9660... und unter Windows konvertiert... ???

    Danke für Tipps :rolleyes:
     
  4. ickeuli

    ickeuli Kbyte

    Registriert seit:
    31. Juli 2002
    Beiträge:
    502
  5. dnalor1968

    dnalor1968 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    23. Februar 2004
    Beiträge:
    20.365
    @ickeuli
    ich habe meine Bilder mit Nero 6.0 direkt (jpg - unbehandelt)
    als Daten-Datei in einem Ordner gebrannt,
    mit einer Auflösung von 2272 x 1704 oder 1600 x 1200 Pixel.
    Trotzdem leider der ungewünschte Effekt.
     
  6. helge79

    helge79 Byte

    Registriert seit:
    24. März 2004
    Beiträge:
    23
    Servus dnalor1968,

    ein Fernseher kann keine 2272 x 1704 oder 1600 x 1200 darstellen!!!
    Demzufolge muss die Qualität auch schlechter als auf dem PC sei.

    Wenn du die Auflösung reduzierst z.B. mit Irvanview werden die Bilder kleiner und normalerweise auch schneller angezeigt.

    Gruss
    helge79
     
  7. Aaron.Hades

    Aaron.Hades Byte

    Registriert seit:
    24. November 2002
    Beiträge:
    118
    totaler unsinn

    das bild einer dvd ist auch höher auflösend als ein tv.
     
  8. helge79

    helge79 Byte

    Registriert seit:
    24. März 2004
    Beiträge:
    23
    Erstens mal ist es Blödsinn, daß ein DVD eine höhere Auflösung als ein Fernseher hat. => DVD-Auflösung 720 x 576 Pixel
    Zweitens selbst wenn es so wäre was sollte es denn bringen, wenn du zum Anschauen trotzdem einen Fernsher verwendest?

    Gruss
    helge79
     
  9. Aaron.Hades

    Aaron.Hades Byte

    Registriert seit:
    24. November 2002
    Beiträge:
    118
    stimmt, du hast recht...sorry, war irgendwie im falschen film

    ich habs dann eher mit fotografie ;-)
     
  10. valle37

    valle37 ROM

    Registriert seit:
    7. Januar 2008
    Beiträge:
    1
    Hallo,
    ich habe ein Problem mit digitalen Bildern.auf dem PC erscheinen die Bilder
    scharf,aber auf dem TV 42 Zoll sind die Bilder unscharf.Was kann man machen?
     
  11. dnalor1968

    dnalor1968 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    23. Februar 2004
    Beiträge:
    20.365
    Neuen Thread eröffnen, und keine Leichen ausgraben! :D
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen