Digitalisierung von Videos - Anschluß VCR an PC

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von romulf, 21. Juli 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. romulf

    romulf ROM

    Registriert seit:
    21. Juli 2005
    Beiträge:
    2
    Liebe Leute,
    ich möchte ein paar mir wertvolle VHS-Kassetten digitalisieren und auf DVD brennen. Der PC hat die Möglichkeiten dazu, aber wie schließe ich meinen Videorecorder an? Bei den Aufnahmeprogrammen kann man ja in der Regel als Videoquelle S-Video oder Composite angeben (oder auch Videodecoder). Nun hat aber mein Videorecorder keinen S-Video-Ausgang, und ein Composite (Cinch)-Ausgang ist nur für Audio vorhanden. Habe versucht, mit einem Kabel, das an einem Ende einen Scart-Stecker und am anderen 3 Chinch-Stecker hat, eine Scartbuchse am Videorecorder und Video- und Audio-in am PC zu verbinden - Fehlanzeige. Kein Signal am PC. Eigentlich muß man doch am Videorecorder nichts weiter einstellen (z.B. Ausgangskanal o.ä.), oder? Die Einstellungen am PC stimmten eigentlich (Composite und Audio Front-in). Habe auch versucht, per Audiokabel Audioausgang VCR und Audio-in am PC zu verbinden sowie Antennenausgang VCR und Antenneneingang PC mit Koaxialkabel für das Videosignal, aber da kommt nur das Audiosignal an. Müßte ich da noch am PC (z.B. bei Power Cinema) einen Videokanal einstellen, und wie geht das? Einen Scartanschluß hätte ich auch noch am PC zu bieten, aber der ist als Ausgang gekennzeichnet. Hab's auch versucht, aber ohne Resultat.
    Also, wenn jemand irgendeine Idee hat, bitte helft mir. Besten Dank schon im voraus
     
  2. Sele

    Sele Freund des Forums

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    17.582
    Scart-S-VHS Adapter benutzen.
     
  3. romulf

    romulf ROM

    Registriert seit:
    21. Juli 2005
    Beiträge:
    2
    Danke, Sele,
    hat funktioniert.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen