Digitalkamera bei Aldi Süd

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von P.A.C.O., 3. Mai 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. P.A.C.O.

    P.A.C.O. Ex-Foren-Bulle

    Registriert seit:
    9. Juli 2002
    Beiträge:
    19.129
  2. KingJames

    KingJames Kbyte

    Registriert seit:
    21. November 2004
    Beiträge:
    209
    ja, das kann gut sein!

    weiss jemand ob ide gut ist? würd mir die vielleicht holen!
     
  3. P.A.C.O.

    P.A.C.O. Ex-Foren-Bulle

    Registriert seit:
    9. Juli 2002
    Beiträge:
    19.129
    also ich persönlich würde für das geld eine 3 MP kamera nehmen. mit besserem objektiv und besserem rauschverhalten.
     
  4. KingJames

    KingJames Kbyte

    Registriert seit:
    21. November 2004
    Beiträge:
    209
    ok. danke! was sagt ihr anderen?
     
  5. P.A.C.O.

    P.A.C.O. Ex-Foren-Bulle

    Registriert seit:
    9. Juli 2002
    Beiträge:
    19.129
    womit der wolf den nagel voll aufn detz trifft
     
  6. andy33

    andy33 Megabyte

    Registriert seit:
    11. Januar 2002
    Beiträge:
    1.139
    Ich würde auch sagen, lieber nur 3 oder 4 MEgapixel, dafür ein vernünftiges Objektiv und vor allem eine gute Auslösezeit.

    Ein Bekannt von mir hatte sich ende letzten jahres auch so eine Tolle 5MP Kamera von Aldi geholt und stinksauer. Das Teil hat eine absolut "besch..." Objektiv. Die Bilder sind bereits bei Zimmeraufnahmen zu dunkel oder verrauscht. Auc mit Blitz, dann meist mit leichtem Farbstich.

    Bei Aussenaufnahmen geht es besser, aber viel schlimmer ist die elend lange Auslösezeit. Also die Zeit vom Drücken des Auslösers, bis dann das Bild wirklich geschaoosen wird. Das dauert ewig und für Schanppschüsse ist sie so nicht mal geeignet.

    Was nützen die vielen Megapixel, wenn man das was man fotografieren will nicht auf bild bekommt, weil die KAmera zu lahm ist.

    HAbe selber schon festgestellt das es da große unterschiede gibt, aber im gegensatz zum Fachhändler, wo maN DIE Teile mal ausprobieren kann, geht sowas bei Aldi ja nicht.

    Fazit ich kauf keine ALDI KAmera, auch wenn sie vielleicht 20 Euro billiger ist als beim Fachhändler. Geiz ist nicht immer Geil.
     
  7. arrakis05

    arrakis05 ROM

    Registriert seit:
    3. Mai 2005
    Beiträge:
    1
    Die Konica Minolta E50 kommt mir ebenfalls sehr baugleich vor. Siehe hier: Konica Minolta E50

    Wäre zur Zeit bei Media Markt im angebot für 239.-EUR, ab kann mit der Ausstattung der ALDI Kamera nicht mithalten.

    Ich habe die Kamera bereits getestet und kann nichts negatives darüber berichten.

    Gruß

    arrakis05
     
  8. natalerosso

    natalerosso ROM

    Registriert seit:
    5. Mai 2005
    Beiträge:
    6
    hallo arrakis05,
    könntest du zu deiner offensichtlich baugleichen konica minolta e50 etwas zur auslösezeit sagen ? und zur zeit zwischen geschossenem bild und berreitschaft für das nächste ??
    andy hat schon recht mit seinen ausführungen - aber vielleicht ist das problem ja bei deiner gelöst. für mich die kaufentscheidung am montag. danke im voraus.
    ciao, natalerosso
     
  9. P.A.C.O.

    P.A.C.O. Ex-Foren-Bulle

    Registriert seit:
    9. Juli 2002
    Beiträge:
    19.129
    also ich kann mich nur wiederholen:

    www.digitalkamera.de hat sehr gute artikel!

    ein auszug zu der konica:

    Gleich zwei vermeintlich neue Kameras wurden diese Woche von zwei verschiedenen Herstellern angekündigt. Die Dimage E50 von Konica Minolta und die Minox DC 5222 sind sich dabei nicht nur äußerlich ähnlich, sondern sie sind schlichtweg baugleich.


    und mit der serienbildfunktion ist deine "breitschaftszeit bis zum nächsten bild" eh kein thema mehr bei modernen kameras...
     
  10. natalerosso

    natalerosso ROM

    Registriert seit:
    5. Mai 2005
    Beiträge:
    6
    hallo kubaner, danke für deinen rat. nur > wirklich schlauer bin ich nun nicht.
    vielleicht folgendes zur ergänzung > primär spricht mich das flache gehäuse an, praktikabel auf reisen. erinnert mich an die sony für ca. 500 euro. ist mir (noch) zu teuer.
    vermutlich hat die aldi kamera keine serienbildfunktion und falls ich auf den videomodus wechsle wird vermutlich auch die qualität schlechter resp. die karte ist ratzfatz voll.
    zum meinem angedachten gebrauch > ich brauche was für den urlaub, schnappschuss hier und da und fertig. nachdunkeln oder aufhellen mache ich am pc ... also wie sieht nun dein rat aus ???
     
  11. P.A.C.O.

    P.A.C.O. Ex-Foren-Bulle

    Registriert seit:
    9. Juli 2002
    Beiträge:
    19.129
    da du selbst das wort "schnappschuss" benutzt hast, nimm die kamera. da du anscheinend ein einsteiger bist (nicht abwertend gemeint), wird diese kamera ausreichend sein. kauf dir noch eine größere karte dazu. mindestens eine 256er.

    wenn dich die digitale fotografie begeistert, kannst du dir in 1-2 jahren eine "richtige" kamera zulegen.

    da ich davon ausgehe, dass sie mit der Rollei baugleich ist steht in der beschreibung dieser:




    manueller Weißabgleich für verschiedene Lichtverhältnisse einstellbar (automatisch, Tageslicht sonnig/bewölkt, Glühlampenlicht, 2 Voreinstellungen für Leuchtstofflampenlicht, manuell); verschiedene Verfahren zur Belichtungsmessung (Matrix- bzw. Mehrfeldmessung, Spotmessung); Serienbildfunktion; Tonaufnahme (30 Sekunden pro Bild/Bildserie); Anzeige des Batteriezustandes; Anzeige des verbleibenden Speichers; Anzeige aller Aufnahmen im Bildindex; Anzeige von Datum und Uhrzeit; Speicherung von Datum und Uhrzeit für jede Aufnahme; Stativgewinde; Wiedergabezoom; Diaschau-Funktion




    meine kamera-historie seit 1999: Olympus C-1400L, Olympus C-3020 Zoom, Olympus C-750 UltraZoom, Olympus C-8080 WideZoom + Olympus C-460 DelSol für die Hosentasche...
     
  12. P.A.C.O.

    P.A.C.O. Ex-Foren-Bulle

    Registriert seit:
    9. Juli 2002
    Beiträge:
    19.129
    du bist meiner meinung, wenn du mein erstes posting gelesen hast...

    aber natalerosse scheint sich schon irgendwie auf die kamera eingeschossen zu haben.
     
  13. paragneis1

    paragneis1 ROM

    Registriert seit:
    5. Mai 2005
    Beiträge:
    2
    Man suche "slimline x5" unter GOOGLE und man erhält offensichtlich baugleiche Digicams unter den Namen:

    Maginon Slimline X5
    Formel 1 "Slimline X5 (Neckermann)

    Wer so viele Etikettenkleber als Kunden hat, kann doch nicht schlecht sein (vielleicht aber auch nicht wirklich gut)? :confused:
     
  14. andy33

    andy33 Megabyte

    Registriert seit:
    11. Januar 2002
    Beiträge:
    1.139
    Oder es bedeutet das der Taiwaner, Chinese oder wo die Kamera sonst her kommt einfach nur billig produziert.

    Es ist doch leider so das die meisten Kunden die eine Kamera in dem Preissegment suchen, doch nur dem Megapixel Hype folgen. Hauptsache viele Pixel. Das es noch andere Kriterien gibt die mindestens genauso wichtig sind, ist meist nur den Kunden bekannt die auch zu den höher Positionierten Geräten greifen. Und diese Kunden findest Du mit sicherheit auch in keiner Aldi Schlange.
     
  15. natalerosso

    natalerosso ROM

    Registriert seit:
    5. Mai 2005
    Beiträge:
    6
    guten morgen zusammen ..... ihr habt ja alle recht. vor allem hat fidel castro auch zwischen den zeilen gelesen und mich verstanden. danke dafür. ich habe mich ausschließlich wegen dieser geschichte hier angemeldet; zumal ich mit anderen foren bzgl. handy resp. navigation wirklich gute erfahrungen gemacht habe.
    als einsteiger würde ich mich nicht bezeichnen - vor 4-5 jahren erwarb ich die olympus c-220 zoom und war damals "pixel-hörig" - für mich das mass der dinge. zugegeben. heute weiss ich es besser; die auslösezeit und erneute betriebsbereitschaft sind ganz wichtig. mit der bildqualität habe ich es nicht sooo ... als jpg gespeichert und das eine oder andere im format 10x15 fürs album .... dafür reicht das teil allemal. meine ich. mich reizt das design oder die form ..... hosentasche, brusttasche usw..... praktikabel im urlaub oder für ne fete oder dergleichen. dafür nehme ich etwas weniger bildqualität in kauf. kommt rüber was ich meine ?? zumal die qualität nicht soooo sehr abweichen dürfte, oder ??
    und eine 256 mb speicherkarte ist im umfang enthalten. sowie dockingstation, car-kit, netz-ladegerät, zwei akkus .....
    fidel hat recht. ich werde sie montag holen. und hier berichten .... zum thema bildqualität, bedienungsfreundlichkeit und vor allem den beiden genannten zeiten ....
    bis denne, gruss natalerosso
     
  16. andy33

    andy33 Megabyte

    Registriert seit:
    11. Januar 2002
    Beiträge:
    1.139
    Gut, dann berichte mal wie gut das Teil vor allem hinsichtlich der Auslöse und Bereitschaftszeit wirklich ist. Das würde mich mal interessieren.
     
  17. P.A.C.O.

    P.A.C.O. Ex-Foren-Bulle

    Registriert seit:
    9. Juli 2002
    Beiträge:
    19.129
    mich würde interessieren, wie sich das ding bei schlechten lichtverhältnissen verhält. thema rauschverhalten.

    hast du die c-220 noch ? guck mal bei ebay was für die geboten wird und mach dir mal gedanken, warum das so sein könnte ;)
     
  18. natalerosso

    natalerosso ROM

    Registriert seit:
    5. Mai 2005
    Beiträge:
    6
    nun machst du mich aber unsicher .... werde sogleich nachschauen.
    glaubst du wirklich die aldi kamera hat ne schlechtere bildqualität als die olympus ??
     
  19. P.A.C.O.

    P.A.C.O. Ex-Foren-Bulle

    Registriert seit:
    9. Juli 2002
    Beiträge:
    19.129
    das nun nicht, 2 MP sind schon etwas mager. aber leg noch ein, zwei euro drauf und hol dir nen stabilen 3-4 megapixler. wenn du mit der olympus zufrieden bist (warst), nimm wieder eine.
    wie dir vielleicht aufgefallen ist, kann ich das als olympus-fan nur empfehlen :)

    die olympus haben nur den einen nachteil, dass sie die teuereren xD-picture card verdauen.

    aber es gibt in dem preissegment um 200-250 euro genug alternativen zu dem aldi-zeugs...
     
  20. tommy.e

    tommy.e Byte

    Registriert seit:
    5. Oktober 2003
    Beiträge:
    12
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen