DirectX loswerden ohne Proggie?

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Immortalis2, 25. Dezember 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Immortalis2

    Immortalis2 Byte

    Registriert seit:
    16. Juli 2001
    Beiträge:
    22
    Hallo,

    mein Onkel hat an seinem PC ein Prob, welches wahrscheinlich an DirectX liegt! Da er aber kein Internet hat und den PC sofort wieder braucht, muss er DirectX anders deinstallieren. Kann er einfach in der regedit alle schlüssel mit DirectX löschen?

    Thx 4 help!

    Immortalis
     
  2. HWesti

    HWesti Byte

    Registriert seit:
    25. Dezember 2001
    Beiträge:
    97
    ne, kann er nich. aber falls er win95/98/se hat kann er die d3d* und ddraw* dateien im system-verz. löschen. das reicht meistens.
    wenn er ME hat, geht das nich, weil das directdreck zum laden braucht.
    die ddraw16.dll kann oft nur unter DOS, nicht im DOS-modus, gelöscht werden.
    am besten wäre du besorgst ihm einen uninstaller oder brennst ihm 8.1 auf cd.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen