Disk Boot Failure

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von schwarzm, 2. März 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. schwarzm

    schwarzm Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    3.979
    Hallo Leute!

    Ich habe seit gestern abend ein Prob mit meinem alten Rechner wo win98 drauf ist. Es erscheint eine Fehlermeldung:

    DISK BOOT FAILURE, INSERT SYSTEM DISK AN PRESS ENTER

    ich habe an der hardware und im bios nicht geändert. im bios ist leider ein kennwort welches ich NICHT kenne. Habe alle Kabels gecheckt und sin alle fest. Was könnte das sein? Ich möchte aber nicht direkt formatieren!

    Gruß
    schwarzm
     
  2. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Nimm die Diskette aus dem Laufwerk...
     
  3. Red Zet

    Red Zet Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. März 2004
    Beiträge:
    530
    Äh ! ist auch keine Diskette im Floppy ?

    Ansonst versuche es mit einer Windows boot Diskette


    Gruß Red
     
  4. schwarzm

    schwarzm Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    3.979
    Is keine drin. Und die Festplatte ist auch nicht kaputt!
     
  5. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Woher weißt du das?
     
  6. EmmaPeel

    EmmaPeel Byte

    Registriert seit:
    16. Februar 2005
    Beiträge:
    89
  7. schwarzm

    schwarzm Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    3.979
    Nochwas: Beim starten steht da auf einmal "Bios not installed". Was heißt das denn schon wieder. Aber die Festplatte läuft in einem anderen Computer, also schätze ich das sie ganz sein muss. Wenn ich versuche win98 wieder zu installieren, versucht er das virtuelle Laufwerk auf C: zu erstellen, also findet der C: gar nicht mehr?!
     
  8. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    1. Festplatte mit dem Diagnosetool des Herstellers prüfen, um einen Defekt definitiv auszuschließen.

    2. Wechsle mal das IDE-Kabel aus, man weiß ja nie.

    3. Wirf einen Blick ins BIOS, ob da allse in Ordnung ist. Das Passwort kannst du mit einem BIOS-Reset löschen.

    4. Hat dein PC einen Raid-Controller oder sonst was das ein eigenes BIOS hat?

    5. Kannst du auf die Platte zugreifen wenn sie in deinem PC ist und du mit Knoppix bootest?
     
  9. schwarzm

    schwarzm Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    3.979
    Wo mach ich denn das reset. Geht doch extern, oder?
     
  10. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Das geht mittels Jumper. Genaueres verrät das Handbuch.
     
  11. schwarzm

    schwarzm Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    3.979
    Aber im BIOS kann ja eigentlich niemand was geändert haben. Niemand von uns kennt das Kennwort. Auch ist das Kabel in Ordnung denn mit einem anderen ist das selbe problem.
     
  12. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    1. -?-

    2. Gemacht, bringt nix

    3. -?-

    4. -?-

    5. -?-

    Bisher hast du nur 1 von 5 durchgeführt...
     
  13. schwarzm

    schwarzm Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    3.979
    Diagnosetool hat nichts gefunden. Es gibt keinen gesonderten RAID-Controller. Auch im BIOS ist nichts verstellt. Kann gar nicht. Jetzt muss ich mir wohl ma knoppix laden und testen was passiert! :rolleyes:
     
  14. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Was du noch verusuchen kannst ist fdisk /mbr von der Win98-CD aus (nicht die Installation starten, nur von CD booten).

    Hast du die Daten eingentlich gesichert als die Platte in dem anderen PC war? Dann könntest du dir Knoppix sparen und gleich eine Neuinstallation durchführen.
     
  15. schwarzm

    schwarzm Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    3.979
    SInd keine wichtigen Dateien drauf. Áber ich kann nicht formatieren. Er findet erst gar keine Festplatte und kann das Diagnoseprog nicht speichern. Und ich kann also auch keine Daten speichern.
     
  16. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Wie hast du versucht zu formatieren und welche Fehlermeldung gab es?

    Wer ist "er" denn jetzt und welches Programm meinst du? Hast du nicht weiter oben geschrieben dass die Platte in nem anderen PC funktioniert? Dann kannst du doch auch die Daten sichern.
     
  17. jencas

    jencas Byte

    Registriert seit:
    10. Februar 2005
    Beiträge:
    45
    Das ist die typische Fehlermeldung, wenn auf der Bootplatte keine oder keine bootfähige Partition existiert. :o

    Gruss

    Jens
     
  18. schwarzm

    schwarzm Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    3.979
    Ich habe die Startdiskette eingelegt von ihr gebootet und mit cd-rom unterstützung angegeben. Danach versucht er ja ein Diagnoseprogramme auf ein virtuelles Laufwerk zu speichern. Dort versucht mein PC auf C: danach kommt aber die Meldung, dass mindestens 2MB freier Speicher da sein muss um fortzufahren.
     
  19. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    schwarzm, du könntest dir mal angewöhnen alle Fragen zu beantworten, oder zumindest die Fragen die du benatwortest zu zitieren, sonst wird es schwer dir zu folgen.

    Es fehlt noch die Erklärung zur fehlgeschlagenen Formatierung und das Ergebnis von fdisk /mbr.
     
  20. schwarzm

    schwarzm Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    3.979
    Ich kam erst gar nicht dahin, wo man formatieren kann. Wenn kein Laufwerk gefunden wird (außer Floppy) wirds schwer eine Festplatte zu formatieren!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen