1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Disk I/O Error beim Booten

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Lui71, 13. November 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Lui71

    Lui71 Byte

    Registriert seit:
    28. Dezember 2002
    Beiträge:
    60
    Hallo !!!
    Bin grad dabei einen PC neu zu installieren. Dabei habe ich ein Problem. Beim installieren von Win2000 er scheint ständig die Meldung Disk I/O Error : Status 00001000 anschliessend habe ich dann einen Bluescreen und nichts geht mehr. Ich habe die Jumper der Platte schon geprüft und es ist alles OK. Ebenso habe ich es schon mit einer Win98SE Startdiskette probiert ich kann aber auch mit Fdisk keine Partitionen erstellen oder die Platte bearbeiten. Es ist eine Seagate 80 Gb. Was kann ich noch machen ???
    Thomas
     
  2. Lui71

    Lui71 Byte

    Registriert seit:
    28. Dezember 2002
    Beiträge:
    60
    Hallo !!!
    Habe jetzt mal ne andere Platte eingebaut und siehe da die Platte funktioniert. Ich kann auch erst mal installieren aber dann stürtzt der Rechner immer wieder in der Instllation ab und macht Bluescreens...mal hier mal da. Scheint mir so als ob es wohl ein Hardwareproblem ist. Also Kaufe NIE einen PC beim Aldi !!!
    Hab ich meinem Schwiegervater auch schon gesagt...:aua:
     
  3. Lui71

    Lui71 Byte

    Registriert seit:
    28. Dezember 2002
    Beiträge:
    60
    Hab auch noch mal Fdisk probiert. Error reading fixed Disk ist die Meldung und dann geht nix mehr. Ne andere Platte hab ich im Moment leider nicht zum Testen....
     
  4. Gast

    Gast Guest

    Wenn es mit einer zweiten Platte nicht geht ist wohl der PC im A....!
     
  5. Lui71

    Lui71 Byte

    Registriert seit:
    28. Dezember 2002
    Beiträge:
    60
    Habe grad Seatools durchlaufen lassen....stützt ab...beim zweiten Test. WAS NUN.....
     
  6. Gast

    Gast Guest

    Die Empfehlung von Kukkuck probiert?
    Mit der Startdiskette und fdisk läßt sich die partition nicht löschen?
    Was wird angezeigt?
    Geht eine andere Platte?
     
  7. Lui71

    Lui71 Byte

    Registriert seit:
    28. Dezember 2002
    Beiträge:
    60
    Award Bios und "leider" ein Medion Board....ist auch nicht mein PC...
     
  8. Gast

    Gast Guest

    Was für ein Mainboard?
    Was für ein BIOS (Award, Ami o.ä.) ?
     
  9. Lui71

    Lui71 Byte

    Registriert seit:
    28. Dezember 2002
    Beiträge:
    60
    Leider steht im Bios nicht von Antivirus Protection...hast du noch ne Idee ?
     
  10. Gast

    Gast Guest

    Advanced Bios features
    Antivirus Protection ändern
     
  11. Lui71

    Lui71 Byte

    Registriert seit:
    28. Dezember 2002
    Beiträge:
    60
    Wie und wo mache ich das denn im Bios ???
     
  12. Gast

    Gast Guest

    Im BIOS Bootsektor Schreibschutz aufheben.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen