Diskettenimages

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von jean jaque, 2. Oktober 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. jean jaque

    jean jaque Kbyte

    Registriert seit:
    13. Juni 2000
    Beiträge:
    248
    Hey Leuts,
    sagt doch mal, kennt ihr ein Proggi zum Speichern eines Diskettenimages? Disketten werden ja mit der Zeit ja nicht unbedingt besser, deshalb habe ich mir gedacht, dass ich zB das alte DOS oder Win31 auf CD brennen könnte.

    Images für CDs gibt es ja genügend, also warum auch nicht für Disketten. Leider ist sowas ja nicht so gefordert wie CD Images, deshalb ist meine Suche bis jetzt wahrscheinlich auch erfolglos gewesen.
    Danke, schonmal im Voraus.

    Ciao JJ
     
  2. jean jaque

    jean jaque Kbyte

    Registriert seit:
    13. Juni 2000
    Beiträge:
    248
    Danke Euch beiden. Ich versuche dann einfach mal beide Proggis.

    Also nochmals Danke & Ciao

    JJ
     
  3. grizzly

    grizzly Megabyte

    Registriert seit:
    30. März 2001
    Beiträge:
    1.411
    programm heißt Floppyimage und ist zur Zeit in der Version 1.4 erhältlich bei ZDNET.com und CNET.com .Es kann sogar selbstentpackende Images erstellen.......

    MfG
    Mike
     
  4. jean jaque

    jean jaque Kbyte

    Registriert seit:
    13. Juni 2000
    Beiträge:
    248
    Ich will DOS nicht von CD installieren, nur dort speichern.

    Disketten sind so empfindlich und ihr Qualität verbessert sich mit der Zeit nicht bekanntlich.

    Ich bin nur so ein Jäger und Sammler. Finde es schade sowas wegzuschmeißen. Das brenne ich mir auf CD und kann mich noch jahrelang daran amüsieren.

    Habe ich so schon mit MS Office 4.3 gemacht, und diversen Büchern. Schon mal eine Bedienunganleitung vom Personalcomputer 1715 gesehen? Oder Redabas-3 von Robotron? Oder .... (das könnte ich noch weiterführen)

    Also, meine antwort habe ich jetzt.
    nochmals vielen dank an den Schreiberling.

    Ciao JJ
     
  5. Dallas

    Dallas Byte

    Registriert seit:
    30. Mai 2001
    Beiträge:
    62
    Es gibt so ein Programm. Download von hier.

    http://www.winimage.com/download.htm .
     
  6. feo84

    feo84 Byte

    Registriert seit:
    16. Juni 2000
    Beiträge:
    49
    Zum Speichern von Disketten kann man den Linux-Befehl dd verwenden, was anderes fällt mir auch nicht ein.

    Aber: warum kopierst du nicht einfach den Inhalt der Disketten auf die CD? Wenn du Image-Dateien der Disketten hast (ich nehme an, dass du das meinst), kannst du ja nicht auf die darin enthaltenen Dateien zugreifen.
    Ich weiß natürlich nicht, ob sich da evtl. Dateinamen beißen, da evtl. bei DOS/Win 3.1 Dateien auf mehrere Disketten verteilt sind.

    Und außerdem: Wie willst du DOS von CD installieren?

    mfg..
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen