1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

diskettenlaufwerk extern anschließen

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von mernitz, 2. Mai 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mernitz

    mernitz ROM

    Registriert seit:
    5. Dezember 2002
    Beiträge:
    3
    Ich besitze ein Notebook, welches noch unter win 98 läuft. Im Notfall kann man vom dazugehörigen Diskettenlaufwerk booten (angeschlossen an den Parallelanschluß ) Dieses funktioniert aber nicht mehr. Das Bios erkennt auch keinen USB Anschluß, so daß man auf ein externes USB Diskettenlaufwerk ausweichen könnte. Frage: Gibt es eine Möglichkeit ein ein internes Diskettenlaufwerk extern am Parallelanschluß zu betreiben.
     
  2. MAE

    MAE Guest

    Hallo warum kaufst du dir nicht ein "neues" ext Diskettenlaufwerk für dein notebook? falls es dein händler nicht hat schau mal bei ebay vorbei.

    mfg
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen