1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Diskettenlaufwerk ständige formatierung

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Weisse.Feder, 31. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Weisse.Feder

    Weisse.Feder ROM

    Registriert seit:
    31. Januar 2003
    Beiträge:
    2
    Betr.: Aldi PC. Habe mir ein Sony mpf 520-v Diskettenlaufwerk und nach den im Artikel genannten Schritten eingebaut: rote Ader am FDD Anschluss nach unten; rote Ader am Floppy in Richtung der Geräteaussenseite war wegen Steckerführung am Laufwerk nicht möglich. Die erforderliche Änderung im BIOS auf 3,5" 1,44MB habe ich ebenfalls vorgenommen.

    Mein Problem: Windows XP erkennt das Laufwerk, will es aber ständig formatieren
    Was habe ich falsch gemacht ???

    Vielen Dank für Eure Hilfe !
     
  2. ReneW

    ReneW Megabyte

    Registriert seit:
    28. Mai 2000
    Beiträge:
    2.486
    Bei mir ist aber die rote Markierung auf der anderen Seite.
     
  3. Horst Senier

    Horst Senier Kbyte

    Registriert seit:
    29. Dezember 2002
    Beiträge:
    263
    Hallo Weisse Feder!
    Geh mal ins BIOS und schalte die Suche nach neuen Floppy-Laufwerken aus. (Floppy Seek = disabled).

    Gruß Horst
     
  4. Chris3k

    Chris3k Kbyte

    Registriert seit:
    3. September 2002
    Beiträge:
    421
    das datenkabel an der floppy gehört so hineingesteckt das der Pin1 (rote markierung) richtung stromversorgung zeigt, dann ist er an der Geräteseite richtig montiert.

    Gleiches bitte am Motherboard auch. Rotes Kabel an Pin1. Damit du auch erkennst wo der Pin1 ist, es müsste auf dem Motherboard oder im Handbuch stehen. Ersteres ist sicherlich die schnellere Lösung.

    Gruß
    Chris
     
  5. Wackelpudding

    Wackelpudding Kbyte

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    159
    Versuch mal, das Datenkabel an der Floppy andersrum anzuschließen.
     
  6. Zirkon

    Zirkon Megabyte

    Registriert seit:
    28. November 2001
    Beiträge:
    1.210
    Nur mal so blöd gefragt... manchmal übersieht man ja auch mal was offensichtliches... eine Diskette liegt nicht drin?
     
  7. Weisse.Feder

    Weisse.Feder ROM

    Registriert seit:
    31. Januar 2003
    Beiträge:
    2
    Sitzt richtig rum. Windows erkennt das Laufwerk, will es aber ständig formatieren
     
  8. Zirkon

    Zirkon Megabyte

    Registriert seit:
    28. November 2001
    Beiträge:
    1.210
    > rote Ader am Floppy in Richtung der Geräteaussenseite war wegen Steckerführung am Laufwerk nicht möglich.

    Also wie jetzt? Sitzt der Stecker jetzt richtig rum oder nicht?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen