1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Diskettenlaufwerk

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von BumBum2000, 5. März 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. BumBum2000

    BumBum2000 ROM

    Registriert seit:
    5. März 2002
    Beiträge:
    2
    Hi,
    ich habe mein Diskettenlaufwerk ausgebaut und hätte jetzt gerne,daß es nicht im Explorer auftaucht,da dies ja ausversehen vorkommen kann.Im Bios hab ich es schon entfernt und in der Systemsteuerung auch.Aber wie bekomme ich das Laufwerk aus dem Explorer weg?!
    Vielen Dank schonmal für die Hilfe
    MfG BumBum
     
  2. BumBum2000

    BumBum2000 ROM

    Registriert seit:
    5. März 2002
    Beiträge:
    2
    Hi Frederic,
    vielen Dank für die Hilfe!
    Es hat tatsächlich geklappt. :-) Das drucke ich mir nachher gleich mal aus und hebe es auf. Brauch man ja schließlich öfters!
    MfG BumBum
     
  3. frederic

    frederic Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    901
    Wie kann ein Laufwerk, das abgemeldet ist, im Explorer noch erscheinen???

    Vielleicht hilft der übliche Weg zum Laufwerke verstecken: in der Registry dem Schlüssel *HKEY_Current_User\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\Explorer* einen neuen DWord *NoDrives* mit dem Wert *1* hinzufügen (1 für A:, 2 für B:, 4 für C:, 8 für D: usw, auch kombinierbar durch Summieren). Spätestens nach dem Neustart ists unsichtbar.

    Gruß
    frederic
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen