Diverse Fehlermeldungen bei Benutzerwechsel!

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Reptile2001, 5. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Reptile2001

    Reptile2001 ROM

    Registriert seit:
    19. Juli 2001
    Beiträge:
    4
    Hallo,

    auf unserem neuen Computer (AMD) habe ich folgendes Problem, das ich mir nicht erklären kann:

    Wenn ich XP starte und einen Benutzer anwähle, funktioniert alles normal. Wenn ich dann aber den Benutzer wechsle, treten beim Start diverse Fehlermeldungen von Systemüberwachungsprogrammen auf (insgesamt 3 Fehler)! So meldet beispielsweise MSI Core Center, dass mein Motherboard nicht unterstützt wird. Ich kann mir das nicht erklären, da der Fehler bei der ersten Anmeldung nach dem Booten nie kommt!?

    Bitte um Hilfe! :bet:

    Danke im Voraus.
     
  2. Ace Piet

    Ace Piet Computerversteher

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    3.325
    Du meinst, für wörtliche Fehlermeldungen war keine Zeit mehr und die Ereignisanzeige und der GeräteManager waren auch kaputt?
     
  3. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.480
    Meist kommen solche Fehlermeldungen, wenn versucht wird ein Programm in mehreren Instanzen zu starten. Beim Benutzerwechsel werden nicht alle laufenden Prozesse beendet. Einige, vorallem systemnahe Prozesse, bleiben aktiv. Wenn nun die Autostartfunktion des neu angemeldeten Benutzers dies nicht berücksichtigt, kann es vorkommen, dass ein bereits aktives Programm noch einmal gestartet wird. Beim MSI Core Center scheint das so zu sein, nur ist die Fehlermeldung selbst irreführend. Das Mainboard wird nicht nicht unterstützt, sondern die aktuelle Instanz des Programms kann nicht auf das Mainboard zugreifen, da die alte Instanz noch aktiv ist und den Zugriff blockiert.

    Gruss, Matthias
     
  4. Reptile2001

    Reptile2001 ROM

    Registriert seit:
    19. Juli 2001
    Beiträge:
    4
    Danke erstmal.

    @Ace Piet: sorry, hier die exakten Fehlermeldungen:
    failure:CreateScene. err:1072
    Failed to load Hardware Monitor Driver
    No Hardware Monitor!
    Core Center does not support your motherboard
    Fail to load RTL8159 diagnostic driver

    Hardwaremässig ist alles in Ordnung und läuft tipptopp, es muss was mit Core Center nicht stimmen. Im Gerätemanager wird alles auch normal angezeigt.

    Mir ist aufgefallen dass beim ersten Benutzerwechsel nur drei Fehlermeldungen auftreten, wobei sich CoreCenter aber noch manuell starten lässt. Wenn ich dann aber noch auf einen dritten Benutzer wechsle, kommen alle 5 oben genannten Meldungen, und Core Center lässt sich auch manuell nicht mehr starten.

    @kalweit: das klingt logisch. Habe auch ein wenig ge'googlet und rausgefunden, dass einige andere User genau das selbe Problem haben mit dem MSI Core Center. Es hat jedoch niemand eine Lösung parat bzw. ich habe keine gefunden. Hättest du eine Idee was man machen könnte? Ich könnte natürlich Core Center einfach löschen, aber einerseits habe ich das bereits versucht und beim Userwechsel kamen trotzdem Fehlermeldungen (?!), und andererseits scheint mir Core Center ein wichtiger Bestandteil des Betriebs von MSI Systemen zu sein (kontrolliert unter anderem den Lüfter, d.h. ohne Core Center geht der etwa doppelt so schnell).

    Bin weiterhin um jede Hilfe sehr dankbar,

    Gruss.
     
  5. Reptile2001

    Reptile2001 ROM

    Registriert seit:
    19. Juli 2001
    Beiträge:
    4
    Hat sonst noch jemand hier ein MSI Motherboard mit Core Center auf Windows XP? Wundert mich, ob das Problem bei allen Usern vorkommt, oder nicht..
     
  6. Ace Piet

    Ace Piet Computerversteher

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    3.325
    Prinzipiell schliesse ich mich Kalweit an. - Ich erinnere mich dunkel, dass beim Benutzerwechsel Prozesse im anderen Sicherheitskontext gestartet werden und dies nicht immer mit div. KILL-Prozeduren harmoniert. - Trifft den Fall "miese Software".

    -Ace-
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen