DivX 5.02 läßt sich nicht installieren

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von lomomann, 16. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. lomomann

    lomomann Byte

    Registriert seit:
    16. Oktober 2002
    Beiträge:
    14
    Seit drei Wochen versuche ich nun verzweifelt den DivX 5.02 - Codec auf meinem Windows XP Rechner zu installieren. Windows weigert sich aber erfolgreich und ich komme nicht in den Genuß meine mit Premiere geschnittenen Filme platzsparend zu komprimieren - selbst der im Bundle mitgelieferte DivX-Player spielt kein einziges CodecFormat ab.
    Hab eigentlich beim Installieren schon fast alles versucht, einmal mit SP1 - einmal ohne, zuerst Premiere - zuerst DivX, anderes Verzeichnis ...das Komische ist,daß DivX 4.12 einwandfrei läuft. Bin für jede Hilfe dankbar!
     
  2. gert12349

    gert12349 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    21. Oktober 2001
    Beiträge:
    651
    Hallo,

    wo hakt es denn? Bei der Installation, bei der Wiedergabe oder beim Komprimieren? Gibt es eine Fehlemeldung oder findest du in Premiere den DivX 5 Codec nicht?

    Schau doch erstmal nach, ob der Codec installiert ist. Leider kenne ich mich mit XP nicht aus. Unter ME findet man die Codecs in der Systemsteuerung unter Sounds und Multimedia / Geräte / Videokomprimierungs-Codecs.

    In der Liste ist er nur schwer zu finden, da er den alten DivX 4 Codec ersetzt und dabei einige Einträge in der Registrierung zu ändern vergisst. Wenn du also z.B. die Eigenschaften des DivX 4.12 Codec aufrufst, dann steht da unter Umständen DivX 5.0.

    Es kann also gut sein, dass dir Premiere DivX 4 anbietet und in Wirklichkeit mit DivX 5 komprimiert und du schreibst ja, dass DivX 4 funktioniert.

    Klarheit kannst du dir mit dem sogenannten Four Character Code verschaffen - ein Text aus vier Zeichen, der in jeder AVI-Datei den verwendeten Codec bezeichnet. Er steht in der Datei ziemlich am Anfang und DX50 steht für DivX 5. DIV3, DIV4 oder DIVX stehen für ältere Versionen.

    Am einfachsten, du verwendest die Suchfunktion des Windows Explorers und suchst nach dem enthaltenden Text DX50. Wenn dann dein Video gefunden wird, ist alles ok.

    Gruß Gert
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen