1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Divx und Pinnacle Studio 9 plus

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von siggibz, 8. November 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. siggibz

    siggibz ROM

    Wieso kann ich auf einem Divx fähigen DVD Player normale Divx Dateien abspielen,aber keine mit dem Pinnacle Codec,der extra bei Pinnacle für 9,99€ gekauft wurde ? Hat jemand Erfahrungen ?
    Ich kann auch keinen anderen Divx Codec bei der Erstellung in Pinnacle einbinden,den Huffyuv Codec kann ich aber einbinden,jedoch entstehen hier unsinnig große avi-Dateien.
    Eine Nachfrage bei Pinnacle blieb bis heute unbeantwortet.

    MfG

    siggi
     
  2. schwarzm

    schwarzm Viertel Gigabyte

    Hi,

    :schieb: nach "Software allgemein". Denke ist dort besser aufgehoben ;)

    Gruß, schwarzm
     
  3. goemichel

    goemichel Halbes Gigabyte

    1. Ist das wirklich hier besser aufgehoben, Herr Moderator, oder nicht doch bei "Videobearbeitung"?

    2. DivX ist nicht gleich DivX!! Es gibt mittlerweile so viele Versionen dieser Codierung - wie soll da der Hersteller des DVD-Players wissen, welchen du gerade benutzt? Er kann eine gewisse Anzahl von Versionen in der Firmware des Players implementieren und auf neue Versionen allenfalls mit einem Update reagieren.
    Schon mal versucht, ein Firmware-Update für den Player zu bekommen?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen