DivX-Video "kürzen"

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von Roach, 12. Januar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Roach

    Roach Byte

    Registriert seit:
    29. Oktober 2000
    Beiträge:
    52
    Ich möchte gerne ein selbsterstelltes DivX-Video etwas kürzen (d.h. am Ende einen Teil abschneiden), damit es auf einen 80Min.-Rohling passt. Ich möchte es aber nicht neu encoden.
    Gibt es eine gute Software, mit der das unkompliziert geht? Ich habe es bereits mit VirtualDub versucht, habe aber keine passende Funktion gefunden, ohne das ganze Video neu zu komprimieren.
     
  2. Roach

    Roach Byte

    Registriert seit:
    29. Oktober 2000
    Beiträge:
    52
    Es hat geklappt.
    Vielen Dank
     
  3. Mister DJ

    Mister DJ Byte

    Registriert seit:
    10. Januar 2002
    Beiträge:
    75
    Hi,

    geht aber mit Virtual Dub echt gut.
    Du musst im Video-Menü "Direct Stream Copy" auswählen.
    Dann wird das Video nicht neu encoded. Dauert bei mir ca. 3 Minuten.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen