DLL-Problem! Hilfe!

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von sonnenschein80, 6. Mai 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. sonnenschein80

    sonnenschein80 ROM

    Registriert seit:
    6. Mai 2006
    Beiträge:
    1
    Hallo,

    nach jedem Start erscheint bei Windows xp die Fehlermeldung: Die System-DLL "user32.dll" wurde im Speicher verschoben. Die Anwendung wird nicht einwandfrei ausgeführt. Die Datei wurde verschoben, da die DLL "C:\WINDOWS\system32\GDI32.dll" einen Adressbereich belegt, der für Windows-System-DLLs reserviert ist. Besorgen Sie sich vom DLL-Lieferanten eine neue DLL.
    Dadurch sind Programme wie Antivir komplett blockiert und ich kann auch kaum etwas in der Systemsteuerung machen. Ich kann die DLL auch nicht löschen. Beim Versuch erscheint folgende Meldung: gdi32 kann nicht gelöscht werden. Der Zugriff wurde verweigert. Stellen Sie sicher, dass der Datenträger weder voll noch schreibgeschützt ist und die Datei gerade nicht verwendet wird.
    Ich kann auch keine Systemwiederherstellung machen, da ich ja nicht in die Systemsteuerung kann. Kennt jemand einen anderen Weg.
    Kleiner Hinweis: Das Problem trat zum 1. Mal auf, nachdem ich ein fehlendes Tool von CD für die Steuersoftware von Taxman installiert hatte. Vielleicht ist das ja wichtig und jemand hat in diesem Zusammenhang das gleiche Problem?
    Vielen, vielen Dank für jeden Hinweis! Ich bin wirklich verzweifelt!
    Sonja
     
  2. Jpw

    Jpw Megabyte

    Registriert seit:
    26. Februar 2005
    Beiträge:
    1.448
    GDI32.dll ist eine WinXP SP 2 Datei. Vielleicht hat deine einen Fehler. :google:
     
  3. Googlen hilft

    Googlen hilft Byte

    Registriert seit:
    20. Juli 2005
    Beiträge:
    115
    Beim Booten gibt es verschiedene Optionen, die eine Systemwiederherstellung aus dem Bootmenu ermöglichen, z. B. "Letzte funktionierende Konfiguration".
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen