DLS und Win XP, kann mich nicht einwähle

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von Alex70, 5. Februar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Alex70

    Alex70 Byte

    Registriert seit:
    16. Oktober 2001
    Beiträge:
    8
    Ich habe Windows XP und T-DSL neu erworben. Ich kann mich leider nicht einwählen.
    Folgende Schritte habe ich ausgeführt:
    - Netzwerkkarte eingebaut und Treiber installiert. Im Gerätemanager ist alles in Ordnung.
    - Spliter und Modem installiert, alles richtig verbunden. Bei dem Modem leuten alle drei grünen LEDs.
    - Prüftool von Telekom CD (war bei Modem dabei) laufenlassen: kein Fehler wird angezeigt.
    - Bei XP Neue Verbindung eingerichtet als Breitband definiert. WAN-Miniport (PPPOE) wurde automatisch eingetragen.
    - Beim Beim Versuch eines Verbindungsaufbaus (Login und Kennwort habe ich öfters kontrolliert) melde XP den Fehler 718: Die Verbindung wurde abgebrochen, da der Remotecomputer nicht in einem zeitgemäßen Rahmen geantwortet hat.
    - Laut Telekom ist auf Ihrer Seite alles in Ornung.
    - Mein Provider ist T - Online
    Wer kann mir weiterhelfen? Kann an meinen Einstellungen etwas falsch sein? Wie kann ich diese kontrollieren?
    Herzlich Dank schon mal im Voraus
    Alex!
     
  2. Hoehnchen

    Hoehnchen Byte

    Registriert seit:
    17. November 2001
    Beiträge:
    27
    Hm....
    Wie hast Du denn den Benutzernamen angegeben???
    Also : Anschlusskennung-T-OnlineNr.-Mitbenutzernummer@t-online.de??
    Viele machen den Fehler das "@t-online.de" zu vergessen....

    Ich hoffe das wars...

    Gruß!!!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen