1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

DMA für Pioneerlaufwerk

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von battle1, 3. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. battle1

    battle1 ROM

    Registriert seit:
    6. Juli 2002
    Beiträge:
    3
    s nochmal.Mein DMA für\'s Pioneer Laufwerk läuft immer noch nicht . Laut einem User sollte ich nach " HKEY LOKAL MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Class\{4D36E96A-E325-11CE-BFC1-08002BE10318}\ dann auf 0002 ( Secondary Bus ) klicken und dann " SlaveldDataChecksum " löschen . Das Problem ist , an dem Ort befindet sich kein " SlaveldDataChecksum " . WAS MACHEN ???
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen