1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

DMA- Modus in Windows XP aktivieren

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von mafemi, 12. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mafemi

    mafemi ROM

    Registriert seit:
    12. Januar 2003
    Beiträge:
    2
    habe eine IBM-40Gb Festplatte, arbeite mit Windows XP. Leider lässt sich für die Platte der DMA-Modus nicht aktivieren. Im Gerätemanager ist "DMA, wenn verfügbar" ausgewählt, aktiv ist aber nur PIO. Ich habe schon mit versucht, mit "Tweak-XP-Pro" versucht, den DMA-Modus zu aktivieren. Leider besteht die Möglichkeit nur für Intel-Chipsätze, ich habe aber einen Via-Chipsatz.
    Kann mir jemand weiterhelfen?
    Danke!!!
     
  2. mafemi

    mafemi ROM

    Registriert seit:
    12. Januar 2003
    Beiträge:
    2
    hat leider nichts gebracht, trotzdem danke !
    Ich bin für weitere Tipps dankbar, das muss doch irgendwie gehen!
    [Diese Nachricht wurde von mafemi am 14.01.2003 | 14:40 geändert.]
     
  3. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    hallo,
    versuch erst einmal folgendes, setze alles also jedes gerät auf pio modus, mache einen neustart, danach alles auf dma setzen und wieder einen neustart. hat schon oft geholfen, und klappt eventuell auch bei dir.

    da du xp hast, sind die neuen chipsatztreiber von via nicht unbedingt erforderlich, habe sie unter xp auch nie installiert.

    mfg ossilotta
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen