1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

DMA Modus

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von rsweb, 10. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. rsweb

    rsweb Byte

    Registriert seit:
    12. Mai 2001
    Beiträge:
    9
    Hallo Leute
    Auf meinem PC habe ich XP 2x installiert.
    In der einen XP Version läuft meine Harddisk im DMA5 Modus und auf der anderen (die gleiche Platte) im PIO Modus.
    Was muss ich machen das auf den 2 System die HD auch im DMA5 läuft.
    Um Eure Hilfe bin ich sehr dankbar.
    Rolf
     
  2. rsweb

    rsweb Byte

    Registriert seit:
    12. Mai 2001
    Beiträge:
    9
    Hallo Karsten
    Vielen Dank für die schnelle Antwort.
    Habe es gleich ausprobiert.
    Hat wunderbar geklappt. Nun läuft auch diese Platte wieder im DMA5 Modus. Kein Vergleich zu vorher.
    Danke nochmals für Deinen Tip
    Rolf
     
  3. T_2000

    T_2000 Kbyte

    Registriert seit:
    2. Januar 2002
    Beiträge:
    294
    Hi Rolf,

    geh in den Geräte-Manager und dann in die Eigenschaften von dem IDE-Controller an dem die Festplatte hängt. Dort schaust du unter "erweiterte Eigenschaften" nach, ob da "DMA, wenn verfügbar" steht.
    Wenn ja, dann entfernst du den betreffenden Controller aus dem Geräte-Manager und startes den PC neu. Beim Neustart installiert Win XP den Controller automatisch neu und dann sollte die Festplatte auch im UDMA-Modus laufen.

    Gruß Karsten
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen