1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

DMA66-Modus?

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von boernie65, 8. Februar 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. boernie65

    boernie65 ROM

    Registriert seit:
    5. Februar 2001
    Beiträge:
    2
    Ich habe eine Festplatte Maxtor DiamondMax 53073H4(30GB, DMA100) u. eine Seagate ST320423A (20GB, DMA66). Beim Booten unter Win98 wurde für die beiden Festplatten korrekt DMA66 angezeigt. Nachdem ich auf Win2000 umgestellt habe, wird beim Booten LBA, Mode 4 für beide Platten angezeigt. In der Systemsteuerung u. im Bios ist die Einstellung DMA aktiviert. Frage: Kann ich davon ausgehen, dass die Platten trotzdem unter DMA66 laufen?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen