DNS in fli4l löst falsch auf...

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von misteryman, 21. März 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. misteryman

    misteryman Byte

    Registriert seit:
    31. Juli 2003
    Beiträge:
    18
    hallo!
    hab auf nem altern 686er (AMD-K6) fli4l installiert...geht auch soweit ganz gut...nur eine einzige website funktioniert nicht, und das ist google! ich hab jetzt rausgefunden, dass der dns-server jegliche google varianten einfach falsch auflöst. woran kann das liegen, und wie kann ichs ändern?
     
  2. bitumen

    bitumen Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    1.952
    Verwende doch einfach den dns-server deines providers... Damit sind alle Probleme aus dem Weg geschaffen und du sparst dir 3% cpu-usage...

    MfG, bitumen
     
  3. misteryman

    misteryman Byte

    Registriert seit:
    31. Juli 2003
    Beiträge:
    18
    mich würde ja viel mehr interessieren, woran es liegen könnte, alle anderen adressen werden perfekt aufgelöst...
    und wenns nur so geht....wie soll ich das machen? hab eigentlich keine große linux-erfahrung = ich kann da nix

    PS: hab auch mal bei www.ask.com geschaut, das geht ebenfalls nicht!
     
  4. bitumen

    bitumen Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    1.952
    Du kannst "216.239.37.99 google.com" in die /etc/hosts datei eintragen. Elegant ist das nicht, aber es funktioniert :D

    MfG, bitumen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen