.doc in jpg konventieren

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von ratellon, 30. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ratellon

    ratellon ROM

    Registriert seit:
    30. Januar 2004
    Beiträge:
    1
    Kennt jemad ein Progr. dafür? Mit Irfanview habe ich bereits probiert, es geht nicht. Vielleicht mache ich dabei einen Denkfehler: ich habe ein .doc in Word (mit Bilder) geschrieben, das ich unbedingt als .jpg brauche. Muss ich wohl die Seite ausdrucken und scannen...?
     
  2. büromaus

    büromaus Byte

    Registriert seit:
    8. November 2003
    Beiträge:
    110
    Hallo emacs,
    jetzt hat es geklappt, ich habe meine pdf-Dateien in jpg-Dateien umgewandelt, vielen Dank für Deine Hilfe!
    Tschüss Claudia.
     
  3. emacs

    emacs Megabyte

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.031
    Öffne dein pdf mit Acrobat 5, dort kannst du einen Menüpunkt anwählen, der Grafikauswahl heißt, den klickst du an und ziehst einen Rahmen um alles, was du haben willst. Anschließend rechte Maustaste und kopieren wählen. Danach dein Grafikprogramm starten, rechte Maustaste und einfügen wählen.

    Greg
     
  4. büromaus

    büromaus Byte

    Registriert seit:
    8. November 2003
    Beiträge:
    110
    Hallo, habe meine pdf-Datei in die Zwischenablage kopiert. Wie geht es dann weiter, habe alle meine Bilder in Picture It gespeichert, dort läßt sich aber keine pdf-Datei öffnen. Wie und wo kann ich sie in jpg umwandeln und öffnen?
     
  5. mschuetzda

    mschuetzda Megabyte

    Registriert seit:
    5. September 2001
    Beiträge:
    1.131
    Hallo,

    mit SnagIt von www.techsmith.de (Shareware) kannst Du einen Screenshot mit der AutoScroll-Funktion machen. Das heißt, es wird nicht nur der sichtbare Teil des Bildschirms übernommen, sondern das gesamte Dokument nach unten.

    Oder mit dem SnagIt Drucker-Capture. Du sagst in Word das über diesen "Drucker" gedruckt werden soll und bekommst alles was gedruckt wurde als Bilddatei, BMP,TIF, JPG und ......

    Das Programm kann sehr, sehr viel ist ist für den Leistungsumfang wirklich nicht teuer. <40 Eu.

    mfg
    mschue
     
  6. WakeMich

    WakeMich Kbyte

    Registriert seit:
    21. Januar 2004
    Beiträge:
    271
    Nö, musst Du nicht. Du öffnest Deine Datei ganz normal in Word.
    Dann gehst Du auf "Bearbeiten - Alles markieren" oder drückst Strg + A und kopierst das Ganze (Zwischenablage). Jetzt brauchst Du nur noch ein Grafikprogramm z.B. PaintShopPro und dort fügst Du es als neues Bild ein. Speichen als jpg, fertig. :D

    WakeMich
     
  7. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    5.305
    Wenn du nur die Bilder brauchst... Die kannste einfach rauskopieren... Falls es mit Text und allem sein soll kannste einen Screenshot machen...

    Bei Windows:
    Alt+Druck
    Paint öffnen
    Strg+V
    und speichern...

    Gruß
    wolle
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen