Dokuemte von Office2000 kompatibel mit Office2003 ???

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von fa--fi, 3. Dezember 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. fa--fi

    fa--fi Byte

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    12
    Hallo,

    kurze Frage:

    Sind die Dokumente, die in Office2000, also Excel2000, Word2000 und Access2000 erstellt wurden

    - ohne Probleme

    auch unter Office2003 zu übernehmen ???

    Gruß
    :laola: :( :laola:
     
  2. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.485
    In der Regel ja. Bei manchen alten Formaten musst du ggf. die passenden Filter von der Office2003-CD nachinstallieren - sollte aber bei 2000er Dokumenten nicht notwendig sein.

    Gruss, Matthias

    PS: office2000 arbeitet ohne interne Grafikkomprimierung - unter Umständen führt das nach dem Öffnen und neu Abspeichern unter office2003 zu fehlerhaften Ausdrucken in office2000 (grade bei transparenten .gif's). Also ggf. mit Kopien der Originaldokumente arbeiten bzw. die alten vorher sichern.
     
  3. fa--fi

    fa--fi Byte

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    12
    Danke für die Antwort -

    ich gehe aber davon aus, dass es umgekehrt nicht kompatibel ist, also Office2003-Dokumente nach Office2000 oder?

    Deine Antwort gilt doch auch für Access-Datenbanken ????

    Fafi
     
  4. goemichel

    goemichel Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    12. November 2001
    Beiträge:
    5.890
    Also ich kann hier mit meinem Office97 ganz problemlos OfficeXP-Dokumente öffnen und bearbeiten....
     
  5. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.485
    Meines Wissens klappt das bei Access nicht, da wohl wieder am Format geschraubt wurde und die Dateiheader eine entsprechende Kennung beinhalten. Eine Konvertierung von 2000 auf 2003 sollte möglich sein, jedoch ist das Ergebnis dann unter 2000 nicht mehr zu gebrauchen.

    Gruss, Matthias
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen