Dokumente zwischen KWord und MS-Word austauschen

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von Blonder_Hans, 9. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Ich meine, so etwa im Okt. 2003 von Open Office für Linux gelesen zu haben. Und dass Open Office Dateien auch im Word-Format lesen und schreiben kann. Dass da Umlautprobleme berichtet worden wären, kann ich mich nicht erinnern ...
    Blonder Hans
     
  2. dr. duck

    dr. duck ROM


    Das ist wohl wahr - Funktioniert auch heute noch bestens mit Open Office 2. Mir ist auch völlig unklar, warum hier solch komplizierte Dinge besprochen werden, wenn es doch so einfach geht - und das in beide Richtungen.:aua:
     
  3. Michi0815

    Michi0815 Guest

    vielleicht weil der tip von 2002 ist?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen