1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Dokumentenarchivierung

Dieses Thema im Forum "Kauf-/Downloadberatung" wurde erstellt von Benny32_de, 13. April 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hallo

    Kann mir einer sagen wo ich eine Software (am liebsten Freeware muß aber nicht sein) herbekomme wo ich meine Eingescannten Dokumente Archivieren kann.
    Es muß eine Ordnerstruktur und eine Suchfunktion haben.
    Also am besten so aufgebaut wie ein Explorerfenster links die Ordner und rechts die hinterlegten Dokumenten für die einzelnen Ordner.
    Sollte alle gängigen Formate unterstützen.
    Wäre super wenn mir jemand eins nenen könnte und sagen wo ich es herbekomme

    besten Dank im vorraus
     
  2. ign

    ign Megabyte

    Hier ein Vorschlag!

    Damit kannst du direkt scannen, ein pdf-Treiber ist integriert, sodass Dateien als pdf abgelegt werden können. alle gängigen Formate (doc, xls, ppt, gif, wmf, jpg ..........) werden unterstützt und es hat den Aufbau, den Du wünschst. Dateien des StarOffice / OpenOffice werden nicht direkt angezeigt - nur mit Platzhalter!!!
    Einfach mal ausprobieren! Wichtig: Wenn Du Dich für das Programm entscheidest, nicht die 9er-Version kaufen, um einige € zu sparen. diese verursacht wohl erheblich Probleme - wurde hier im Forum mehrfach "lobend" :heul: erwähnt!

    Eine andere Alternative ist das hier. Mit der 6er-Version hatte ich allerdings einige Probleme unter XP (SP 1 und dann SP2). Habe es daher nicht mehr in der Nutzung und bin auf das erstgenannte Programm umgestiegen!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen