1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Dolby 5.1 Probleme unter Windows XP

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von astronomic, 15. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. astronomic

    astronomic Byte

    Hallo!
    Ich habe mir vor Kurzem ein Lautsprecherset (5.1) angelegt und an meine damit kompatible Soundkarte (bzw. Soundchip von C-Media) angeschlossen. Wenn ich aber mit beispielsweise Windows Media Player eine DVD abspiele (die völlig Dolby Digital fähig ist), kommt nur Ton aus den beiden vorderen Lautsprechern. Alle Windowseinstellungen sin eigentlich getroffen (Sound- und Audiooptionen unter Systemsteuerung + mitgelieferter Mixer von C-Media). Ich habe überlegt, ob das mit Virtual 5.1 zusammenhängen könnte - Fehlanzeige.
    Da ist schon mein zweites Problem: Um Windows-Sounds mit all meinen Lautsprechern hören zu können, habe ich ab und zu Virtual 5.1 eingestellt, nach dem Neustart sind aber im C-Media - Mixer wieder 2 Lautsprecher eingestellt und ich höre den Sound sowieso nur über zwei Lautsprecher.
    Bitte helft mir.
    Danke im Voraus
    Mathias
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen