1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Dolby Digital geht nicht

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von Matthias G., 21. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Matthias G.

    Matthias G. Halbes Megabyte

    Hallo Leute!

    Habe ein Problem mit Dolby Digital (AC3) Wiedergabe. Zuerst die Hardwareausstattung:

    - EPOX 8K3A Mainboard
    - Soundblaster Live 5.1
    - Desktop Theatre DTT 2200 Digital

    Ausser DD-Playback funkt alles 1A. Es ist mir ein Rätsel. Habe die Treiber mehrmals neu installiert. Auch schon ein anderes Windows ausprobiert (ME, sonst 98er). Kein Unterschied. Habe auch andere AC3 Demofiles von der CD probiert, hilft auch nix.

    Komischerweise hat es dieses Problem bei meinem Vorgängerrechner nicht gegeben. Da hatte ich noch ein INTEL-System (ASUS P3B-F Mainboard).

    Ist das ein Software oder Hardwareproblem? Mögliche Fehlerquellen? BItte um Hinweise und Tipps!

    Danke schon mal im Voraus.

    Tschüss.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen