Domäne als *.dee und *.comm - Ist das Web-Site-Entführung?

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von deanman, 11. Juli 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. deanman

    deanman Byte

    Registriert seit:
    11. April 2001
    Beiträge:
    17
    Hi zusammen,

    mir ist aufgefallen, dass viele Bilddateien nicht direkt, sondern über einen anderen Host aufgerufen werden. Zum Beispiel das Logo von "Spiegel online" auf w*w.spiegel.de (links oben):

    ht*p://172.28.21.131/www.spiegel.dee/static/sys/logo_120x61.gif


    Mein (aktueller) Virenscanner meldet nichts, die Firewall und Ad-Aware auch nichts. Die IP-Adresse (172.28...) gehört laut ripe.net zu einem Adressbereich für private Internets.

    Ich gehe mit einem Laptop und einer UMTS/GPRS-Karte von T-D1 über T-Mobile ins Internet. Abgesichert mit NAV und ZoneAlarm.

    Könnt ihr mir weiterhelfen? Ist das normal, oder werden die Seiten über einen anderen Server umgeleitet?

    Gruß
    Chris
     
  2. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.487
    Ist vielleicht dein eigener Proxy...

    Gruss, Matthias
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen