1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Domäne/Arbeitsgruppe Zugriff unmgl.

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von ifelcon, 20. August 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ifelcon

    ifelcon Guest

    Ich habe folgendes Problem:
    Mein Vater würde gerne von seinem Firmen-Notebook Dateien auf seinen Heim PC kopieren.
    Da beide PCs Netzwerkkarten haben, sollte dies eigentlich kein Problem sein.
    Leider meldet sich das Notebook in der Firma an eine Domäne an und zu Hause haben wir nur ein einfaches Netzwerk in einer Arbeitsgruppe.
    Das Problem ist, daß vom Notebook kein Zugriff auf die Recher der Arbeitsgruppe möglich ist. (Ich habe schon versucht, meinen PC (auch Win2000 wie das Notebook) auf die Domäne umzustellen, aber es fehlt ihm der Domänencontroller.
    An dem Notebook möchte ich möglichst nichts verstellen.
    Hat irgentwer eine Idee, wie man doch Dateien über das Netzwerk schicken kann?
    Übrigens, merkwürdigerweise ist noch nicht einmal der PING-Befehl auf die Heim-Rechner möglich. Das Notebook hat jedoch eine Verbindung (laut dem Switch).
    Bin für jede Idee dankbar.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen