Domain wiederfreigabe

Dieses Thema im Forum "Web-Know-how für die Homepage" wurde erstellt von Shotbounzs, 12. Februar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Shotbounzs

    Shotbounzs Byte

    Registriert seit:
    19. März 2003
    Beiträge:
    57
    ich hab bei einem provider meine webspace inkl. domain gekündigt. ich hab vergessen per kk-auftrag mein domain auf mein neuen provider zu übertragen. auf jedenfall ist mein account beim alten anbieter gelöscht, aber die domain ist nicht wiederfreigegeben. was kann ich da machen?
     
  2. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.479
    Stelle einfach einen KK-Antrag beim neuen Provider und schau was passiert...
     
  3. Donmato

    Donmato Megabyte

    Registriert seit:
    23. September 2002
    Beiträge:
    1.877
    deinen neuen provider sagen er soll die domain rüberholen
    geht auch nachträglich
     
  4. Shotbounzs

    Shotbounzs Byte

    Registriert seit:
    19. März 2003
    Beiträge:
    57
    will der dafür geld haben?
     
  5. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.479
    Für den KK meistens nicht, aber die Domaingebühren musst du dann schon zahlen. Wie hoch die sind, kann dir natürlich nur der Provider sagen - btw. warum stellst du solche Fragen nicht dort, dafür ist er schließlich da und wir müssen nicht aus deinen wagen Angaben mutmaßen...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen