Doppelschlag von Concord: 3,1- & 4,1-Megapixelkamera

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von Zeus, 13. November 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Zeus

    Zeus Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. Dezember 2000
    Beiträge:
    568
    Was sagen die Experten?

    Was taugt die Kamera? Ist sie ihr Geld - immerhin 299 ? - wert?
     
  2. FlatCoder

    FlatCoder ROM

    Registriert seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    2
    Ich habe mir die Kamera letztens beim Mediamarkt zu einem Preis von 199? geholt und muss sagen, sie ist ihr Geld wert! Der Lieferumfang ist klasse, die Bildqualität stimmt, man hat viele Einstellungsmöglichkeiten wie schon im Artikel beschrieben, also eine rundum gute Kamera! Bin voll zufrieden!
    Natürlich ist sie nichts für absolute GURUS die jedes Staubkorn wie Schneeflocken mit auf dem Bild haben wollen oder solche, die unbedingt größer als 8 MegaPixel brauchen ;) Deshalb sind es ja auch 4 :), was aber absolut ausreichend ist finde ich! Sie ist aber schon für angehende Profis, aber auch Anfänger eine gute Wahl.
    Für normale bis professionelle Fotos finde ich, dass sie geeignet ist :)

    Was ich empfehlen würde: SD Karte dazukaufen! Besonders wenn man viele kurzvideos speichert oder Bilder in höchster Quali aufnimmt, ist der Speicher relativ schnell erschöpft.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen