DOS basierte Programme durchstarten in Win2000

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von ODO, 14. September 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ODO

    ODO Megabyte

    Registriert seit:
    14. September 2000
    Beiträge:
    1.053
    ...da haben die Schüler nun 3 schöne "alte" Rechner in die Klasse bekommen und nun muss ich auf allen 3 Rechnern die ehemaligen Lernprogramme ( z.B. BUDENBERG Lern-und Trainingsprogramme für Grund-und Hauptschule Klassen 3-4 ) zum Laufen bringen.
    In Win 3.1 oder auch noch Win95 der alten, aber nun entfernten Rechner ging das mit der Konfiguration der Batch-Datei "Autoexec.bat" , welche man so konfigurieren konnte,-daß direkt nach dem Anschalten des Rechners, dieser sofort in das entsprechende Programm startete und die Arbeitsfläche erschien.
    Nun, bei den neueren Windows-Versionen, haben einige Lehrer dies wahrscheinlich nicht richtig konfiguriert und so ist erst mal der normale Desktop aufgerufen worden und einige besonders "gewitzte" Schüler nahmen sich dann schnell mal die Zeit und gingen flugs auf Start>>Programme>>Zubehör>>Spiele und starteten dann schnell mal eines der installierten Windowseigenen Spiele ( Pinball / Minesweeper oder auch div. Kartenspiele- Solitär... ) und wollten nicht mehr damit aufhören .... und einige Lehrkräfte hatten dann ihre liebe Mühe, die Kinder soweit zu kriegen, daß diese endlich das Lern-und Trainingsprogramm fortsetzen konnten.
    Bei den vorherigen Rechnern hatte ich diese Spiele über die Systemsteuerung aus dem Windows-Setup herausgenommen.

    So, jetzt meine Frage: geht es auch unter Win2000 diese Lernprogramme automatisch ( Autostart? ) starten zu lassen.....wenn ja, dann bitte WIE... ?
     
  2. ODO

    ODO Megabyte

    Registriert seit:
    14. September 2000
    Beiträge:
    1.053
    Danke an WWimmer....
    Werde es mal morgen früh in der Schule versuchen----- !
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen