DOS bootdisk minimieren

Dieses Thema im Forum "Programmieren" wurde erstellt von jjabba, 30. Mai 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. jjabba

    jjabba Byte

    Registriert seit:
    28. Mai 2002
    Beiträge:
    33
    baue gerade einen P1 200 fuer meine alten dos spiele, werde dos 6.22 installieren. brauche nen treiber fuer cdrom, aber sehr klein und ne mouse.com. hoffe das ich nicht zu viel speicher verschwende und ca. 580-600k ueber habe. werd meine eigene autoexec.bat und cofig.sys schreiben und hatte schon probleme mit cdrom treiber selbst wenn ich fast alles hochgeladen habe.
    einer vielleicht nen vorschlag? big thx
     
  2. jjabba

    jjabba Byte

    Registriert seit:
    28. Mai 2002
    Beiträge:
    33
    ja ist angekommen, thx kai
     
  3. Juve1106

    Juve1106 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    23. Juni 2001
    Beiträge:
    526
    Hallo Jürgen,

    habe Dir gerade eine RAR-Datei geschickt.
    Ist ein fertiger CDRom Treiber.
    Heut noch für einen P1-200 benötigt - läuft.

    Gruß Juve
     
  4. jjabba

    jjabba Byte

    Registriert seit:
    28. Mai 2002
    Beiträge:
    33
    cool dank dir recht herzlich
    habe keine deutsche tastatur wohne in canada, hab ne alte mouse.com gefunden werd die erst mal nehmen. warte nur noch auf meine batterie vom board und dann kann ich simon wieder spielen. muss allerdings ein paar aenderungen machen oder win auch installieren, vor allem countrysys koente bei meinem keyboard ein paar probleme machen lol hatte das schon mal, kanste die tasten nicht finden. aber trotzdem nochmal danke.

    gruss

    jj
     
  5. q-wertzz2

    q-wertzz2 Kbyte

    Registriert seit:
    29. Januar 2002
    Beiträge:
    172
    Hi!

    Kürzlich habe ich die Autoexec.bat und die Config.sys meines alten 386er gesichert, weil ich genauso eine Aktion vorhabe wie du, nur mit einem DX4/133.
    Ich habe so ziemlich alle Spiele damals auch ohne Bootdisk zum Laufen bewegen können mit diesen Startdateien.

    Ich poste sie mal:

    CONFIG.SYS
    --------------

    DEVICE=C:\WINDOWS\HIMEM.SYS /testmem:off

    rem Folgende EMM386-Konfigurationen waehlbar :
    rem DEVICE?=C:\WINDOWS\EMM386.EXE NOEMS I=E000-EFFF
    rem DEVICE?=C:\WINDOWS\EMM386.EXE RAM 7104 FRAME=E000 V
    DEVICE?=c:\dos\EMM386.EXE RAM x=B000-C400 /d=48 frame=e000 7104
    rem DEVICE?=C:\DOS\EMM386.exe RAM HIGHSCAN

    BUFFERS=25
    FILES=30
    FCBS=4,0
    LASTDRIVE=K
    SWITCHES=/F
    DEVICEHIGH=C:\DOS\SETVER.EXE
    DOS=HIGH,UMB
    COUNTRY=049,850,C:\DOS\COUNTRY.SYS
    DEVICEHIGH=C:\DOS\ANSI.SYS
    DEVICEHIGH=C:\DOS\DISPLAY.SYS CON=(EGA,,1)
    STACKS=9,256
    DEVICEHIGH?=C:\CDROM\DEV\MTMCDE.SYS /D:MSCD001 /P:320 /A:0 /M:64 /T:5 /I:12 /X

    rem Optional :
    rem DEVICE=C:\DOS\RAMDRIVE.SYS
    rem DEVICE=C:\WINDOWS\MOUSE.SYS /Y
    rem DEVICE=C:\WINDOWS\IFSHLP.SYS

    AUTOEXEC.BAT
    ------------------

    set BLASTER=A220 I7 D1 T1
    @ECHO OFF
    rem LH C:\DOS\SMARTDRV.EXE 512
    SET CPAV=C:\PCTOOLS\DATA\CPAV.INI
    SET PCTOOLS=C:\PCTOOLS\DATA
    PATH C:\WINDOWS;C:\;C:\DOS;C:\PCTOOLS
    SET TEMP=C:\DOS\TEMP
    MODE CON CODEPAGE PREPARE=((850) C:\DOS\EGA.CPI)
    MODE CON CODEPAGE SELECT=850
    LH KEYB GR,,C:\DOS\KEYBOARD.SYS
    ECHO.
    LH C:\MOUSE\IMOUSE.COM
    LH DOSKEY
    ECHO.
    LH C:\WINDOWS\MSCDEX.EXE /S /D:MSCD001 /M:10
    PROMPT $P$G
    cls

    Früher hatte man ja immer das Problem, dass manche Spiele kein EMM386 unterstützen, manche aber nicht ohne liefen weil sonst der Speicher nicht reichte.
    Mit dieser Konf. kann bei jedem Neustart auswählen ob EMM386 und CDROM-Treiber gestartet werden oder nicht. Mit aktiviertem EMM386 sind weit über 600K drin.
    Die gerade eingestellte EMM386-Konfiguration hat sich bei mir als günstigste herausgestellt, interessant ist noch der Eintrag mit NOEMS für die entsprechenden Games.
    Mit deaktiviertem EMM386 solle es auch noch für die meisten Sachen reichen, einsparen kannst du noch bei Buffers/Files und auf die deutsche Tastatur und Doskey kann man auch verzichten.

    Wenn du trotzdem unbedingt eine Bootdisk haben willst, kannst du ja vielleicht auch die eine oder andere Zeile von oben gebrauchen.
    Den imouse.com hab ich übrigens noch, kann ich dir schicken, ob er aber verleichsweise gross oder klein ist kann ich dir nicht sagen...

    Gruss
    Q.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen