1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden
  2. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

DOS Diskette bootfähig machen

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von vitalik25, 16. Juni 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. vitalik25

    vitalik25 Byte

    Hi Leute,

    ich habe ein kleines Problem. Ich möchte ein BIOS - Update für meine SCSI-Karte machen. Deswegen brauche ich erstmal eine bootfähige Diskette, aber unter Windows 2000 funktioniert format a: /s genauso wenig wie sys A:.

    Könnte mir jemand einen Tipp geben, wie ich das anderes hinbekomme?

    Danke für die Antwort :)

    Vitali
     
  2. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Formatiere die Diskette im Explorer und wähle die Optione "MS-Dos Startdiskette erstellen"


    J3x
     
  3. Gast

    Gast Guest

    Im einfachsten Fall besorgst du dir von

    http://www.bootdisk.de

    eine passende Win98-Boodiskette und löschst alle Dateien bis auf IO.SYS und Command.com


     
  4. Gast

    Gast Guest

    Ich finde die Option nicht unter W2K, nur unter XP ;)

     
  5. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Hm, sollte das mit win2000 etwa nicht funzen? Bei NT4 und XP geht es jedenfalls :(


    J3x
    PS: Haben die bestimmt vergessen einzubauen, kommt vielleich mit SP7 nach :D

     
  6. vitalik25

    vitalik25 Byte

    Bei win 2000 uind win ME sind einige Funktionen nicht dabei. Das Formatieren der Diskette als Boot-Diskette im Explorer gehört dazu.
     
  7. Gast

    Gast Guest

  8. vitalik25

    vitalik25 Byte

    Danke NBB. Hat perfekt funktioniert
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen