DOS-Druck unter Win2k (HP DJ710)

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von SDWFrank, 10. August 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. SDWFrank

    SDWFrank ROM

    Registriert seit:
    10. August 2001
    Beiträge:
    4
    Ich versuche hier verzweifelt, aus "DOS" unter Win2k zu drucken.
    Es erscheint keine Fehlermeldung, leider auch kein Ausdruck. :-(
    Der Windows-Druck funktioniert ohne Probleme.

    Folgendes habe ich bereits ausprobiert:

    1.) Drucker anhalten, ECHO Flupp >prn
    Ergebnis: Printerjob hängt im Spooler
    Drucker anhalten - Haken raus => nichts passiert

    2.) SPP, EPP, ECP/EPP-Modi im Bios gewechselt => keine
    Veränderung

    3.) nach dem Booten erst eine Seite unter Win ausgedruckt und
    dann unter DOS versucht => keine Veränderung

    4.) Anschlußname von LPT1 nach LPT1.DOS umbenannt (steht
    irgendwo in der MS-Knowledgebase => keine Veränderung

    5.) type C:\winnt\system32\config.nt >prn
    danach ein ^i^z an den Drucker gesandt => keine Veränderung

    Treiber gibts bei HP für 2000 leider nicht, es ist der Original-Win2k-
    Treiber drin.

    HILFEEEE!!!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen