DOS-Modus: XCOPY.EXE oder XCOPY32.EXE?

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von kazhar, 10. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. kazhar

    kazhar Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juni 2001
    Beiträge:
    4.420
    aber irgendwie vermisse ich den Tip bei dem Tip...

    So nach dem Motto:
    F: Soll ich heute die grünen oder die roten Socken anziehen?
    A: Ist Wurscht! Passen beide über die Füße und in die Schuhe. :confused: :eek:
     
  2. dwave

    dwave PC-WELT Redaktion

    Registriert seit:
    29. Juni 2001
    Beiträge:
    274
    Das hier kein Tipp drin ist, stimmt zwar. Zu dem Thema kamen einige Leseranfragen und ein Blick ins Archiv zeigte, dass sich die PC-WELT noch nicht erschöpfend dazu geäussert hatte.

    @kazhar
    Besser als monochrome Socken sind aber Motiv-Socken. Etwa mit Pinguinen drauf. =)

    Viele Grüsse,
    David Wolski
    Red. PC-WELT
     
  3. Hertener

    Hertener Kbyte

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    407
    Nun, dann vielleicht mal von dieser Seite ein kleiner Tipp:

    Das Tool xxcopy von pixelab bietet einen wesentlich umfassenderen Funktionsumfang als das Standartwerkzeug xcopy.
    Zudem ist das Tool als Freewareversion erhältlich und von daher für jeden interessant, der den xcopy-Befehl regelmäßig verwendet.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen