DOS unter ME

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Baerle, 16. November 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Baerle

    Baerle Byte

    Registriert seit:
    13. November 2001
    Beiträge:
    9
    Hallo!
    Ist es möglich unter ME auch auf DOS basierende Programme
    laufen zu lassen? Wenn ja wie?

    danke im vorraus Klaus
     
  2. maneich

    maneich Kbyte

    Registriert seit:
    29. August 2001
    Beiträge:
    328
    Suche hier bei PC-Welt im Archiv nach "DOS4ME".
    Dieses kleine Tool kann ich nur empfehlen.
    Einmal installiert kannst Du es an oder ausschalten oder auch beim
    Neustart immer präsent haben

    MfG maneich
     
  3. Wollecompi

    Wollecompi Megabyte

    Registriert seit:
    4. November 2000
    Beiträge:
    1.295
    Viele Programm laufen unter ME im DOS-Fenster bzw.Vollbildmodus und für die Hartnäckigen fahre ich den Rechner auf Win98 hoch....Bootmanager und so.

    Gruss
    Wolfgang
     
  4. misama

    misama Byte

    Registriert seit:
    8. Mai 2000
    Beiträge:
    122
    Könntest Du Deine Frage etwas präzisieren? Wie man Programme unter Windows startet weißt Du schon, oder?

    MfG Michael
     
  5. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Ne kleine Anleitung wie Du Dos-Programme unter WinMe zum laufen bekommst und auch wesentlich ältere z.B. hab ich ein Game von 1995 (StarTrek Justment Ridges) das läuft als würde ich es unter reinem Dos spielen ;)
    Außerdem arbeite ich zum Teil noch mit StarWriter7.0 (auch unter ME) ...

    Also .. Du mußt etwas an der Startdatei einstellen und einen eventuelle notwendigen Eintrag in die System.ini einfügen!

    Also .. dann mal loslegen:

    Zuerst den System.ini - Eintrag!
    Öffne die System.ini über Start-Ausführen (system.ini - eingeben - Enter) und scrolle zur Zeile [386enh].
    Füge in diese Zeile folgenden Eintrag (ohne*) ein *PerVMFiles=200* ...

    Jetzt die Einstellungen der DosProgramme:

    Rechtsklick auf die Dos-ProgrammDatei - im Menü auf "Eigenschaften" klicken!

    Register "Programm":
    Haken setzen bei *Beim Beenden schließen & Keine Windows-Erkennung...*

    Register "Arbeitsspeicher":
    Überall die Höchstwerte setzen - außerdem bei konventionellem Arbeitsspeicher *Geschützt* aktivieren!

    Register "Bildschirm":
    Im Menü *Leistung* die "schnelle ROM-Emulation & dynamische Arbeitsspeicherresservierung" aktivieren!

    Register "Sonstiges":
    Bildschirmschoner abschalten;

    Alle nicht erwähnten Optionen lassen wie sie sind!

    Übernehmen - Okay!

    Es wird jetzt eine .pif-Datei erstellt die das Spiel/Programm mit den eben eingestellten Parametern startet!
    Erstelle eine Verknüpung zu dieser Datei und starte das Programm/Spiel auch nur über diese Verknüpfung!

    Mach aber vor dem erste4n Test nen Neustart (wegen dem Eintrag in der System.ini) ... das Dos Proggie sollte anschließend Problemlos unter WinM laufen!

    Gruß ... dieschi
    ----
    Erstellt auch für das PcWelt Forum:
    LiveHilfe (ProblemChat) & mehr ...
    http://www.dieschis-welt.de
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen