1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Double Layer DVD Brenner

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von jan84, 26. Mai 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. jan84

    jan84 Byte

    Registriert seit:
    18. Juni 2003
    Beiträge:
    23
    Hallo. Ich wollte mir vielleicht nächstens einen double layer dvd brenner kaufen. die müssten ja jetzt im mai auf den markt kommen, zum beispiel der sony 700A. was haltet ihr von den neuen double layer brennern? wäre das eine sinnvolle investition oder sollte man besser noch warten? habe nämlich auch gehört dass die rohlinge 11 ? kosten werden, aber ich hoffe die werden nach kurzer Zeit dann billiger. Hat jemand vielleicht schon Erfahrungen mit ienem double layer brenner? wäre über jeden ratschlag dankbar, da mein cd brenner wohl den geist aufgibt und ich jetzt auf der suche nach einem neuen brenner, dvd natürlich, bin und double layer sich ja auch ganz interessant anhört...
     
  2. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    5.305
    Auch bei Dual Layer wird es weiter "Plus" und "Minus" geben.... *denk*
     
  3. Hardwaretoaster

    Hardwaretoaster Kbyte

    Registriert seit:
    1. Januar 2003
    Beiträge:
    469
    + und - sind verschiedene Formate, wenn du einen Brenner hast, der nur eins kann, musst du drauf achten, an sonsten musste ausprobieren, was dein Gerät am besten nimmt, wenn's in nen normalen DVD-Player soll ist, so weit ich weiß, - besser, + lässt sich von einige Brenner schneller beschreiben als -.
     
  4. chri

    chri Byte

    Registriert seit:
    24. Mai 2004
    Beiträge:
    27
    Hi,
    muss man, wenn man sich DVD-Rohlinge kauft, auf das + und - achten?Oder ist das nicht wichtig?
     
  5. Hatz20

    Hatz20 Kbyte

    Registriert seit:
    21. Mai 2001
    Beiträge:
    312
    Wart noch ein paar Monate ab.
     
  6. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    5.305
    Verbatim will in nächster Zeit DL-Rohlinge rausbringen... Der Preis soll bei circa 9? liegen.... Die Stückzahlen werden aber zu Beginn sehr gering sein...
     
  7. Sele

    Sele Freund des Forums

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    17.583
    Selbst bei anfänglich sicher hohen Preisen für die DL Rohlinge lohnt sich auf jeden Fall der Kauf eines solchen DL-Brenners! Diese Dinger können auch die derzeit erhältlichen einfachen Rohlinge brennen und man ist jederzeit in der Lage, auf DL-Rohlinge umzusteigen, wenn sich die Preise einem Rahmen bewegen, die man für sich selbst für angemessen/vertretbar hält.
     
  8. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    5.305
    SS=Single Sided, DS=Double Sided, SL=Single Layer, DL=Dual Layer, ML=Multi Layer (eine Seite DL, die andere SL). Siehe auch Layer. der DVD-Infos.

    * DVD-5: 12cm, SS/SL 4,7GB
    * DVD-9: 12cm, SS/DL 8,5GB
    * DVD-10: 12cm, DS/SL 9,4GB
    * DVD-14: 12cm, DS/ML 12,9GB
    * DVD-18: 12cm, DS/DL 17GB
    * DVD-1: 8cm, SS/SL 1,4GB
    * DVD-2: 8cm, SS/DL 2,5GB
    * DVD-3: 8cm, DS/SL 2,7GB
    * DVD-4: 8cm, DS/DL 5,0GB
     
  9. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    4.208
    das gibt bei den anderen Brennern bestimmt wieder einen kräftigen Preisrutsch.
     
  10. Hardwaretoaster

    Hardwaretoaster Kbyte

    Registriert seit:
    1. Januar 2003
    Beiträge:
    469
    Bin grad über den Thread gestolpert, hab mal was davon gehört, dass Double Layer "nur" 8,5 GB kann, das wär ja auch kein DVD-9, oder??
     
  11. soul115

    soul115 Kbyte

    Registriert seit:
    29. Juni 2003
    Beiträge:
    234
    Eben! Meine Urlaubsvideos passen auch auf eine Schicht, und das mit einem "betagten" 4-fach-Brenner zügig genug ;) :D

    MfG Bernd
     
  12. Rainer04

    Rainer04 Megabyte

    Registriert seit:
    3. April 2004
    Beiträge:
    1.125
    Vor allem müssen die Rohlingspreise STARK sinken - und zwar unter 2 Euro !
    Als Privatanwender muß ich mein Geld nicht wegschmeißen. Glücklich sind die, die Double nicht unbedingt brauchen :D
     
  13. soul115

    soul115 Kbyte

    Registriert seit:
    29. Juni 2003
    Beiträge:
    234
    Hallo,

    auf jeden Fall warten, ist auch meine Meinung. Und zwar auf einen Preisrückgang der DL-Brenner und der Rohlinge, auf eine Verbesserung der Brenngeschwindigkeit und auf Testberichte sowie Erfahrungswerte.

    Überlegung 1: Wenn das DVD-Brennen noch nicht gar so wichtig und der jetzige CD-Brenner kaputt ist, notfalls übergangsweise einen neuen CD-Brenner einbauen, macht rund 40 Euro, und brennt CD?s bis 52-fach.

    Überlegung 2: Wenn der jetzige CD-Brenner kaputt ist und das Einsatzgebiet für DVD hauptsächlich bei Daten und weniger bei Komplettkopien nicht kopiergeschützter Filme liegt, reicht vielleicht auch ein aktueller 8-fach-DVD-Brenner, macht rund 95 Euro, Tendenz fallend.

    Jetzt musst du dich nur noch entscheiden ;)

    Gruß Bernd
     
  14. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    5.305
    Zur Zeit ist der Sony auf dem Markt... Ich würde noch bis Juni/Juli warten. Dann ziehen auch andere Hersteller nach. AOpen hat z.B. ihre Produktion für den "Großmarkt" gerade erst begonnen....
    Die Preise für die Brenner werden wohl zu Beginn so zwischen 150-200? liegen... Die Rohlinge sind noch (sehr) teuer. Aber auch dort sollten die Preise nach der Zeit fallen...
    Aber genau sagen kann ich dies natürlich auch nicht...

    Fazit:
    Warten bis sich mehr Konkurrenz auf dem DL-Markt tummelt (circa 1 Monat).

    Grüße
    wolle
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen