Down - Upload Probleme bei Win XP Home

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Lady_D, 18. November 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Lady_D

    Lady_D Byte

    Registriert seit:
    15. November 2004
    Beiträge:
    15
    ich habe Win XP Home installiert und eine 2 Mbit Leitung. Leider kann ich nicht einmal die Hälfte davon nutzen, da mir anscheinend Windows meinen dl - ul kaputt macht. Habe dann mal Steganos installiert und siehe da ich konnte auf einmal meine volle Leitung nutzen. Musste es aber wieder deinstallieren und nun is wieder alles beim alten :( . Bringt es da etwas wenn ich Win XP Pro installiere oder gibts dafür ne Lösung z.B. irgendwelche Dienste starten / beenden etc. .Würde gern Win XP Home weiter benutzen.
     
  2. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    was bedeutet "macht dl - ul kaputt", und was hat Steganos (ist eine Verschlüsselungs-Software) prinzipiell mit der Ausnutzung der vollen Bandbreite einer 2 Mbit Internetanbindung zu tun ???.

    Verstehe ich nicht..! :(
     
    whisky gefällt das.
  3. buddy2002

    buddy2002 Megabyte

    Registriert seit:
    22. September 2004
    Beiträge:
    1.525
    So ganz klar ist mir auch nicht, worin genau das Problem besteht. Es gibt in vielen Foren Beiträge, die im Zusammenhang mit Problemen stehen, die durch die Steganos- Internet Security-Suite ausgelöst worden sind. Z.B., dass das Windows-Update nicht mehr korrekt funktioniert; und zwar auch dann, wenn Steganos deaktiviert ist.
     
    whisky gefällt das.
  4. Lady_D

    Lady_D Byte

    Registriert seit:
    15. November 2004
    Beiträge:
    15
    Das Problem liegt darin das ich eigentlich einen ul = Upload von 32 kB haben müsste aber nie über einen Upload von ca. 10 kB komme. Und wenn ich mir dann im Taskmanager auf Netzwerk die Auslastung meiner Internet ansehe gleicht das eher einer Achterbahn und keinem konstanten Upload / Download. Ich denke das dies an der Bandbreitenbeschränkung von Windows liegt und wollte wissen wie man etwas dagegen tun kann, aber bitte nicht schreiben benutz Antispy hab ich schon.
     
    whisky gefällt das.
  5. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    Windows hat keine Bandbreitenbeschränkung. Mit installiertem SP2 bei XP gibt es Probleme beim Filesharing weil die "gleichzeitige Anzahl" von möglichen Verbindungen reduziert wird.

    Wolfgang
     
    MaxMaster gefällt das.
  6. Lady_D

    Lady_D Byte

    Registriert seit:
    15. November 2004
    Beiträge:
    15
    Ich bekomme einfach nie einen vernünftigen Upload hin.... Der Download stimmt aber. Wenn es nicht an Windows liegt, woran denn dann? Bin sehr hilflos.... ratlos.... verzweifelt.... :bet:
     
  7. Lady_D

    Lady_D Byte

    Registriert seit:
    15. November 2004
    Beiträge:
    15
    Versatel :cool:
     
  8. Lady_D

    Lady_D Byte

    Registriert seit:
    15. November 2004
    Beiträge:
    15
    Welche Gegenstelle? Downstream stimmt ja auch. Nur der Upstream nicht. Was muss ich denn machen das es funktioniert?
     
  9. pcschröder76

    pcschröder76 Megabyte

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.026
    In welchem Zusammenhang fiel dir der geringe Upload auf? Beim eseln?


    mfg

    Michael
     
  10. Lady_D

    Lady_D Byte

    Registriert seit:
    15. November 2004
    Beiträge:
    15
    Insgesamt im Internet. Ich habe TuneUp Utilities 2004 installiert und da zeigte er mir an das der Upload ständig schwankt. Die Kurve gleicht einer Achterbahn....
     
  11. pcschröder76

    pcschröder76 Megabyte

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.026
    Hmm, und wieso sollte der Upload "insgesamt im Internet" gleichmäßig hoch sein? Ich denke mir, das achterbahnmäßige ist ganz normal. Wenn du einen durchgehend hohen Upload hättest, müsste man ja fast vermuten, dass da was nach Hause telefoniert.


    mfg

    Michael
     
  12. Lady_D

    Lady_D Byte

    Registriert seit:
    15. November 2004
    Beiträge:
    15
    Danke an alle die versucht haben das Problem zu lösen. Das Problem lag nicht bei mir. Mein Internetanbieter hat meine Leitung nicht richtig konfiguriert. Nachdem sie das fünf Monate lang abgestritten hatten, wurde alles noch einmal überprüft und dabei wurde festgestellt das sie nur einen Upload von 12 kb freigeschaltet hatten. Nach langer Zeit habe ich nun die Leitung für die fünf Monate schon bezahle.... :jump:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen