Download

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von Gerald15, 31. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Gerald15

    Gerald15 Kbyte

    Registriert seit:
    6. Februar 2002
    Beiträge:
    329
    Mir würden für den gestrigen tag bei adsl 154 mb verrechnet, aber ich weis das ich gestern nichts runtergeladen habe, So meine frage, zählt das fernsehen über winamp auch als donwload?ich dachte nämlich streaming würde nicht dazu gehören.

    danke für eure antworten

    mfg GErald
     
  2. poro

    poro Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    31. Juli 2003
    Beiträge:
    13.635
    Hallo henner


    Ich gehe mit der Software von AVM ins Internet.
    Da lassen sich auch mehrere Zugänge verwalten
    Die zeigt alles in Echtzeit an.
    Ich wollte doch bloß wissen, wie das mit dem Traffic von meiner Webseite (Baustelle) ist, wenn da jemand was runterlädt. Wegen "Freier Homepage-Traffic 5 GByte".
    Das der Upload bei mir verrechnet wird ist schon klar.
    5 GB sind doch viel, für eine einfache HP.
    Es sei denn, ich biete irgendwelche riesengroßen Dateien zum Download an.

    Humppa Rules
     
  3. henner

    henner Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    29. Mai 2001
    Beiträge:
    2.888
    Hi!
    Zieh Dir doch von der Telekom den "T-DSL-Speedmanager" oder nur den "Volumenzähler", dann kannst Du haarklein sehen, wieviel Traffic Du an welchem Tag mit welcher Verbindung gehabt hast und getrennt nach Up- und Downstream - höchstwahrscheinlich wirst Du erschrecken.
    Aber meine nicht, wenn z.B. der Volumenzähler sagt 154 MB, Du aber eine Rechnung kriegst über sagen wir 160 MB, daß sie dann berechnen, was der Volumenzähler spricht - die interessieren sich nur für ihre eigenen Zähler. Aber zum Überblick bekommen taugt es schon mal was. Und den DSL-Manager möchte ich sowieso nicht mehr missen, der zeigt außerdem noch die Geschwindigkeit an und einen Funktionstest kann man auch machen, wenn's mal hakt.
    Gruß
    Henner
     
  4. poro

    poro Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    31. Juli 2003
    Beiträge:
    13.635
    Und nicht das Hintergrundrauschen vergessen.
    Da kommt ganz schön was zusammen.


    PS: Wie ist das mit dem Download von meiner Website (Baustelle)?
    Wenn da was wäre zum runterladen. Was ist mit dem Traffic?
    Bei "Freier Homepage-Traffic 5 GByte" würden mich diese 5GB nichts kosten, das heißt, nicht im normalen Traffic auftauchen????

    Humppa Rules
     
  5. mschuetzda

    mschuetzda Megabyte

    Registriert seit:
    5. September 2001
    Beiträge:
    1.131
    Jedes einzelne Byte das über die DSL-Leitung Deinen PC verläßt oder dort hineinkommt wird berechnet (bezahlt).
    Also auch jede Mailabfrage, jeder Seitenaufruf, jeder Kontakt zu einem anderen Rechner und und und .....

    download ist da alles was reinkommt und upload alles was rausgeht.

    mfg
    mschue
     
  6. Gast

    Gast Guest

    @Cion Gate
    Du gibts dir doch die Antwort schon selbst.
    Jeder zugriff im Internet auf egal was (Spiele, Seite öffnen, Bilder angkucken usw.) zählt als Download, und wird berechnet.
    Aus diesem Grunde habe ich für eine Zeitflatrate entschieden.

    mfg.dedie
     
  7. Cion Gate

    Cion Gate Byte

    Registriert seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    35
    das heißt wenn ich online spiele zb. call of duty oder andere spiele zählt das zum downloadvolumen das ich habe?

    das wäre ja ein schwachsinn!dann wär ja ein besuch auf einer seite auch ein download und würde mir ja auch von meinem datenvolumen abgezogen werden!oder nicht?

    also klärt mich auf!

    cion gate:confused:
     
  8. Gerald15

    Gerald15 Kbyte

    Registriert seit:
    6. Februar 2002
    Beiträge:
    329
    Okay, danke erstmal
     
  9. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. November 2000
    Beiträge:
    5.094
    Zu welchem Zweck Du Daten lädst, das ist für die Eieruhr völlig uninteressant. Internet-Radio, Internet-TV, und dann auch noch mit möglichst großer Auflösung und großer Farbtiefe, da wirds dann für die Provider richtig interessant.

    Chip.TV ist auch so ein Kandidat.

    Oder die simplen kleinen Flash-Spielchen bei www.lego.com. Macht ja Laune, sowas mit dem Nachwuchs durchzudaddeln, aber der Zähler tickt unaufhörlich.

    MfG Raberti
     
  10. wahaha

    wahaha Kbyte

    Registriert seit:
    6. November 2003
    Beiträge:
    254
    ähm...
    natürlich.
    Sämtliche DAtenpakete die dein Rechner empfängt werden gezählt. Wenn ich mir meine bisherigen Rechnungen anschaue, wohl auch die gesendeten...
    mfg
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen