Downloads im Standbye-Modus

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von vneises, 21. Mai 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. vneises

    vneises Kbyte

    Registriert seit:
    11. April 2005
    Beiträge:
    148
    Hallo,
    ich möchte mehrere größere Dateien (Linux-isos) mit einem Downloadmanager über Nacht herunterladen. Kann ich nach dem Start der Downloads den Rechner in den Standbye-Modus schicken um Energie zu sparen und den Lärmpegel zu senken oder brechen dann die Downloads ab?
     
  2. Pcteufel

    Pcteufel Kbyte

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    303
    ja die Downloads brechen ab, weil im Standby alles abgeschaltet wird was der Rechner nicht brauch:
    Grafikkarte
    Festplatte
    und einige Teile des Boards (USB) usw.

    es bleiben aber auf alle fälle der RAM und die CPU aktiv ich glaube aber auch das die CPU in den Schlaf geschickt wird.

    tja und da die Platte ja ein nickerichern macht kannste leider nichts runterladen. Du kannst dann bloß ein Zeitgesteuerten Download machen, das heißt du programmierst dein DLM auf ne Zeit und der Recher wird dann aktiv.

    Pcteufel
     
  3. mario999

    mario999 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    8. August 2004
    Beiträge:
    720
    Die Internetverbindung wird soviel ich weiß im Standby-Modus getrennt, also gehts nicht :rolleyes:
     
  4. Pcteufel

    Pcteufel Kbyte

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    303
    kommt drauf an, über welche anbindug du ins Inet gehst und welches Modem bzw Router benutzt.

    ansonsten kann wie z.b. beim DLM Geht Right die Verbindugsdaten angegeben werden und Get Right verbindet sich dann automatisch mit dem Inet.

    mfg
    Pcteufel
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen