Dr. Watson in Systray?

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Emperor8RX, 7. März 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Emperor8RX

    Emperor8RX Kbyte

    Registriert seit:
    22. April 2002
    Beiträge:
    230
    Hallo Leute,

    gibt es unter XP Professional vielleicht eine Möglichkeit, den gestarteten Dr. Watson von der Taskleiste in Systray zu verfrachten? Und wenn ja, dann wie?

    Danke,

    Emperor
     
  2. Bigfoot 2002

    Bigfoot 2002 Megabyte

    Registriert seit:
    11. August 2002
    Beiträge:
    1.776
    Es gibt Programme die können andere Programme in den Systray packen, nur weiß ich grad keinen Namen eines solchen Programms.
     
  3. Crazyachmed

    Crazyachmed Byte

    Registriert seit:
    6. März 2002
    Beiträge:
    78
    s (tipp: wenn du rw\'s kaufen solltest nimm bloß nich welche von intenso und wenn überhautp formatier die bevor du die bentzt auch wenn die neu sind, ich hab das net gemacht, mir fehlet jetzt 1gb backup, nur den ienen den ich formatiert hab, der is ok) und mach dann windows neu drauf.

    es is ja nicht mehr normal das alles so oft abstürzt und dann auch noch alle programme, also nich nur eins. ich glaub da hilft dir dr.watson nix. versuch mal sowas wie crash guard bei google zu suchen, das fängt fehler ab. wenn de glück hast kannste dann wengistens noch dein word doc speichern. is aber ehr ne notlösung.

    ääh ach ja und irgendwie übertakten, wenn ja genug spannung drauf? sonst runtertakten. speicher timing zu scharfe eingestellt? speicher defekt??? ladt dir mal doc memory runter www.simmtester.com einfach auf eine FORMATIERTE diskette tun, wenn de volle machste, tut das setup net richtig, damit mal booten und den STANDART test laufen lassen, dauert bei 512 ddr ca. 20min. den burn in brauchste net machen.
    [Diese Nachricht wurde von Crazyachmed am 13.03.2003 | 00:15 geändert.]
     
  4. Emperor8RX

    Emperor8RX Kbyte

    Registriert seit:
    22. April 2002
    Beiträge:
    230
    pfff...

    was ich wissen würde ist ne ganze menge, warum z.b. explorer immer wieder abschmiert ("explorer hat ein problem festgestellt und muss beendet werden"), oder warum irgendwelche proggis (von winamp bis microsoft word) ohne einen einzigen mucks einfach von der bildfläche verschwinden, und noch etwa 10000000000000000000 und 1 ereignisse von der sorte :-)
     
  5. Crazyachmed

    Crazyachmed Byte

    Registriert seit:
    6. März 2002
    Beiträge:
    78
    hmm, versuchs mal mit der verwaltung da is ein ereignis protokoll. gehst du in systemsteurerung, da verwaltung und dann auf und da auf ereignisanzeige. da steht auch ein bisschen was. was willst du denn genau wissen? dann kann man dir auch helfen....
     
  6. Emperor8RX

    Emperor8RX Kbyte

    Registriert seit:
    22. April 2002
    Beiträge:
    230
    hmpf...

    kannst du mir was besseres vorschlagen, um windows-fehler zu loggen/dokumentieren? bin immer für vorschläge offen ;-)

    emperor
     
  7. Crazyachmed

    Crazyachmed Byte

    Registriert seit:
    6. März 2002
    Beiträge:
    78
    wenn das prog diese option nicht bietet gibts da leider auch keine möglichkeit. aber was willst du von dr. watson? das is doch wohl das unnötigste prog in windows.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen