drahtlos mit Modem geht das?

Dieses Thema im Forum "Sonstige Online-Themen" wurde erstellt von gerdgaebler, 15. März 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. gerdgaebler

    gerdgaebler Byte

    Registriert seit:
    6. August 2002
    Beiträge:
    92
    Hallo,

    meine Mutter möchte gerne einen Internetzugang haben, um e-Mails abrufen zu können. Sie hat aber kein ISDN geschweige DSL. Wegen der geringen Internetnutzung würde sich das auch nicht rechnen.

    Der Rechner meiner Mutter steht im Keller; der Telefonanschluss ist im EG.

    Meine Frage nun: Kann man auch mit einem Modem drahtlos surfen. Falls ja, welche Hardware ist erforderlich

    Gruß Gerd
     
  2. gerdgaebler

    gerdgaebler Byte

    Registriert seit:
    6. August 2002
    Beiträge:
    92
    Vielen Dank für Eure Antworten,

    dann werde ich mich mal bei Acer schlau machen.

    Gruß Gerd
     
  3. imogen

    imogen Kbyte

    Registriert seit:
    20. August 2002
    Beiträge:
    243
    Hi,
    doch gibt es (indirekt). Sowohl SMC, Netgear als auch Draytek (und vermutlich auch noch Andere) bieten WLAN-Router, die zwar für DSL konzipiert sind, aber als Backfall einen Modemanschluss bieten. Backfall wäre dann halt Standard.
    ciao
    imogen
     
  4. CaptainPicard

    CaptainPicard Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. Dezember 2003
    Beiträge:
    4.279
    Soviel ich weiß, geht das nicht mit Modem. Ich kenne das mit ISDN, da gibt es BlueFritz. Da kommt die Basisstation an das NTBA und ein USB-Adapter an den PC, die verständigen sich via Bluetooth.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen