1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

DRAM Frequenz

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von oesi41, 1. November 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. oesi41

    oesi41 Kbyte

    Registriert seit:
    19. März 2003
    Beiträge:
    250
    Hallo Leute,

    ersteinmal meine Daten:

    Athlon XP 1900+
    HOLCO (Shuttle) VIA Apollo KT266/KT333 Chipset
    512 MB DDRRAM PC333

    Nun zu meiner Frage: Obwohl der RAM 333MHZ ist, wird mir beim Starten des PCs nur 266 angezeigt. Ist dieses so o.k., oder muss ich im BIOS irgendetwas anders einstellen ?????

    Gruß oesi39:confused:
     
  2. psychocyberdisc

    psychocyberdisc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. November 2002
    Beiträge:
    696
    *flach_lieg* :muhaha:

    *Lachkrampf* :topmodel:

    psy
     
  3. oesi41

    oesi41 Kbyte

    Registriert seit:
    19. März 2003
    Beiträge:
    250
    Ersteinmal danke für den Tipp, aber diese Einstellung gibt ( oder finde ) ich im BIOS nicht:aua: Unter den DRAM-Einstellungen steht erst irgendwie was von "by Horst" und darunter "by SPD".
    Die Einstellung "by Horst" lässt sich auf "SPD" stellen, welchen Sinn dieses hat, kann ich nicht sagen. Bin kein Experte bezüglich BIOS. Am besten ich lasse alles so wie es ist - Never change a winning team -

    Gruß oesi39
     
  4. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Gute Idee das :)

    by SPD = Die Einstellungen werden automatisch vorgenommen

    by Horst =Hr. Horst mach die Einstellungen - wenn du keinen Horst kennst dann würde ich die Einstellungen so lassen wie sie sind :D
     
  5. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    der Athlon XP 1900+ läuft nun mal mit 133 MHz FSB Takt - evnt. kannst du im BIOS bei den RAM Einstellungen irgendwo eine höhere Taktfrequenz für den RAM einstellen - da müsste irgendwo HCLK + 33 oder so zum auswählen sein.

    Dann läuft der RAM mit 166 MHz und die CPU mit 133 MHz.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen